Meine Tops & Flops im Monat Februar

Tops Flops

Die letzten beiden Monate habe ich es ganz versäumt, Euch meine Tops und Flops zu zeigen. Das möchte ich natürlich nachholen!

Im Februar hatte ich recht viele Flop-Produkte, so dass ich sogar auswählen musste, welche davon es in diese Auflistung schaffen. 🙂 Seit also gespannt…..

Meine Top-Produkte im Februar

M. Asam Brown Sugar

Leider ist dieses tolle Produkt von M.Asam nicht mehr erhältlich, was ich super schade finde. Der Badezucker ist wirklich traumhaft, er riecht göttlich, löst sich sehr gut im Wasser auf und pflegt die Haut ganz weich, fast wie ein Ölbad. Vielleicht kommt es ja zum nächsten Winter wieder ins Sortiment, ich würde es sofort nachkaufen!

1-IMG_7841

Yves Rocher Nutrition Spülung

Diese Spülung hat es mir richtig angetan. Sie kostet reduziert nur 2,99 Euro und ist sehr empfehlenswert. Obwohl das Produkt keine Silikone enthält, hat es mein Haar wunderbar gepflegt, sie waren anschließend ganz geschmeidig und ließen sich toll durchkämmen. Aufbau-Spülung Geschmeidigkeit und Seidenglanz / 2,99 Euro

1-IMG_7845

Balea Kräuter Bad

Dieser Badezusatz hat diesen Winter gute Arbeit geleistet. Wir waren irgendwie alle erkältet oder zumindest verschnupft. Ich finde es dann immer sehr wohltuend, ein heißes Bad mit dem herrlichen Duft von Eukalyptus zu nehmen. Befreit die Nase und lindert viele Erkältungsbeschwerden. Kräuterbad Eukalyptus / 0,95 Euro

1-IMG_7848

Flora Mare Regeneriernde Nachtcreme

Über den Winter für mich die optimale Nachtcreme. Intensive Feuchtigkeit, keine Trockenheitsfältchen und trotzdem keine Hautunreinheiten. Meine Haut zickt bei solch reichhaltigen Cremes nämlich oftmals rum und dankt es mir mit Mitessern & Co. Hatte ich bei dieser Pflege überhaupt nicht und daher habe ich sie auch so geliebt. Leider ist auch dieses Produkt fast überall ausverkauft, nur bei Amazon habe die Nachtcreme noch entdeckt. Flora Mare Regenerierende Nachtpflege / 21,75 Euro

1-IMG_7853

Eyva Advanced Eye Contour Cream

Viele von Euch wissen ja, dass meine Augen sehr empfindlich sind. Ich vertrage nur sehr wenige Pflegecremes, bei vielen Produkten brennen meine Augen oder ich bekomme Ausschlag. Diese Augencreme habe ich durch einen Amazon-Test bekommen und bin davon so begeistert, dass sie es sogar in meine Top-Produkte schafft. Die Inhaltsstoffe sind sehr gut und hochwertig, die Creme ist sehr ergiebig und daher ist auch der Preis spitze. Die Augen werden gut mit Feuchtigkeit versorgt und feine Linien werden optisch geglättet. Advanced Eye Contour Cream / 39,99 Euro

1-IMG_7834

Bed Head After Party

Diese Smmothing Creme von Tigi hatte ich in dem Tauschpaket von Calistas-Traum drin! Ich hätte nie gedacht, dass ich es soooo gut finden würde. Es funktioniert bei meinen Haaren optimal. Sie werden geschmeidig, fliegende Haare werden geglättet und die Haarspitzen werden definiert, ganz ohne zu fetten. Man benötigt nur eine ganz kleine Menge! TIGI BED HEAD AFTER PARTY HAARCREME / ~ 16 Euro

1-IMG_7831

Nivea Care Intensive Pflege

Ich creme mich ja nur sehr ungern ein, aber im Winter geht es leider nicht ohne. Meine Schienbeine fangen ansonsten vor Trockenheit an zu jucken und das ist sehr unangenehm und sieht auch nicht schön aus. Da ich den Duft von Nivea liebe, greife ich daher gerne auf diese Produkte zurück. Die intensive Pflege ist so ähnlich wie die Soft-Creme (welche ich auch sehr gut finde), aber ein wenig reichhaltiger, also genau richtig für sehr trockene Haut. NIVEA CARE
Universalpflege / 2,19 Euro

1-IMG_7820

Meine Flops im Monat Februar

Eos Berry Blossom Handcreme

Hier habe ich mich natürlich mal wieder anfixen lassen. Die Form der Handcreme ist zugegebenermaßen auch sehr süß und somit wurde sie bei Douglas mal schnell für satte 5,99 Euro!! gekauft. Ihr müsst dazu wissen, dass in dem kleinen Ei nur 44ml enthalten sind. Die Handcreme ist ganz nett und duftet auch gut, reichhaltige Pflege kann ich aber nicht feststellen und daher ist das Produkt einfach zu teuer und mich ein Flop. EOS Berry Blossom Handcreme / 5,99 Euro

1-IMG_7824

Balea Mizellen-Reinigungswasser

Nachdem ich jetzt schon einige Mizellenwasser ausprobiert habe, musste natürlich auch das günstige Produkte von Balea mit nach Hause. Nach einer Woche ziehe ich aber bereits ein Fazit. Für mich kommt es von der Reinigungsleistung nicht an die Markenprodukte ran und da diese auch nicht sonderlich teurer sind, werde in Zukunft wieder Garnier oder Nivea kaufen. Balea Mizellen-Reinigungswasser / 2,95 Euro

1-IMG_7826

trend IT UP Mascara Eyedorable Volume Ultra Black

Nachdem ich ein super Fan von der Eyedorable False Lashes bin, wollte ich unbedingt noch eine andere Mascara von trend IT UP testen. Leider bin ich von der Volume Ultra Black enttäuscht, da das Ergebnis mich einfach nicht überzeugen konnte. Meine Wimpern erhalten kein Volumen und auch „Ultra Black“, also ein tiefes schwarz, kann ich nicht feststellen. Ich sehe fast aus, als wären meine Wimpern ungeschminkt. Erst bei mehrfachem Auftragen erziele ich ein wenig Volumen. Mascara Eyedorable Volume Ultra Black / 4,25 Euro

1-IMG_7838

So das waren meine Tops & Flops aus Februar, zumindest eine kleine Auswahl! Kennt Ihr eines der Produkte und könnt meine Meinung teilen oder seid Ihr anderer Meinung? Was waren denn Eure Favoriten in den letzten Wochen?

Kategorie Beauty

36 Jahre * Mama * Bloggerin * Chaotin * Workoholic * Kosmetik-Messie * Fussball-Fan * Bücherwurm * glücklich * harmoniesüchtig *

6 Kommentare

  1. Mit der Aufbau Pflege gebe ich dir vollkommen recht! Ich mag die Spülung auch richtig gern!

    Liebe Grüße,
    Lu

  2. Bei eos denke ich auch, dass die Produkt zu sehr gehypt werden. Ich kenne bislang nur die Lippenpflege, die hat mich aber auch nicht vom Hocker gerissen, was das Pflegegefühl angeht. Das Mizellenwasser von Balea habe ich noch nicht ausprobiert, aber von Garnier und Nivea bin ich ebenfalls angetan. 🙂

    Liebe Grüße,
    Christina „Smiley“ 🙂

  3. Liebe Nina,
    bei der Flora Mare Creme kann ich dich sehr gut verstehen, ich mag sie nämlich auch sehr gerne und bin froh noch einen Tiegel zu haben. Von M. Asam lese ich häufig positives, es wird Zeit das ich auch mal etwas davon ausprobiere.
    Sei lieb gegrüßt,
    Madlen

  4. Hallo, schöner Beitrag. Gehört habe ich schon von dem einen oder anderen Produkt, selbst aber noch nicht ausprobiert. LG britti von brittiesbeautytest.Wordpress.com ♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *