Testbiene testet 5 leckere Sorten Pulmoll mit Stevia

Produkttest Pulmoll mit Stevia

Über die Testladies durfte ich an einem Produkttest teilnehmen. Zusammen mit 99 weiteren Testladies testen wir 5 neue Sorten Pulmoll mit Stevia.

Mein Testpaket enthielt folgende Sorten:

  • Zitrone
  • Kirsch
  • Cassis
  • Junior Himbeer
  • Junior Orange

Das Besondere an den neuen Sorten ist das Süßungsmittel Stevia, die Bonbons haben so einen Zuckeranteil unter 0,5g (pro 100g) und gelten als Zuckerfrei. Gerade bei Kindern ist es mir wichtig, dass Bonbons sehr wenig oder am besten gar keinen Zucker beinhalten. 

Jeder kennt doch sicher die Pulmoll Dosen – ich kenne sie schon seit meiner Kindheit. Sie sind in der kleinen runden Box sehr gut aufbewahrt und rascheln so schön beim schütteln 🙂

Alle 5 Sorten schmecken richtig schön fruchtig, Stevia schmecke ich bei keiner Sorte raus. Ganz niedlich die beiden Junior-Sorten „Hals-Fee“ Himbeer und „Husten-Pirat“ Orange. In den Junior Sorten ist leicht Menthol enthalten, schmeckt man nur minimal, ist aber gut bei Husten und Heiserkeit. Die Dosen sind optisch sehr kindgerecht und gefallen sicher jedem Mädchen und Jungen.

Die Pulmoll-Dosen gibt es eigentlich in jedem Lebensmittelgeschäft und kosten dort knapp über einem Euro (~1,19 Euro), dafür bekommt man 50g leckere Bonbons.

Produkttest Pulmoll mit SteviaMeine Lieblingssorte ist die Junior Variante Himbeer, der Himbeergeschmack ist richtig lecker und die Dose finde ich soooo süß 🙂 Pulmoll schmeckt Kindern und Erwachsenen und mit den vielen verschiedenen Sorten ist sicher für jeden Geschmack das Richtige dabei.

 

Pulmoll wird hergestellt von der Kalfany Süße Werbung GmbH&Co. KG. Pulmoll ist auch auf Facebook vertreten, es gibt dort regelmäßig Gewinnspiele und tolle Informationen.

Ich bedanke mich bei den Testladies und bei Pulmoll für diesen Produkttest und freue mich auf die nächsten Projekte.

6 Kommentare

  1. Schöner Test. In der Brandnooz Box waren ja auch die Sorten Kirsche und Limette enthalten und ich fand sie auch lecker.. hab ebenfalls keinen Unterschied geschmeckt.. und werde jetzt mal die Augen aufhalten nach weiteren mit Stevia gesüßten Lebensmitteln.. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.