Testbiene testet Orofluido Shampoo und Conditioner

Produkttest Orofluido Shampoo und Conditioner

Über diese beiden Testprodukte habe ich mir sehr gefreut und war ganz besonders gespannt auf die Testphase. Und nun kann ich Euch endlich meinen Testbericht präsentieren. Getestet habe ich Orofluido Shampoo und Conditioner von Colomer (Revlon). Dieser Produkttest wurde mir durch hairshop-online ermöglicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Orofluido Reihe habe ich schon öfters in Zeitschriften gesehen und habe sehr viel Gutes darüber gelesen, vor allem über das Beauty Elixir. Ganz besonders ist mir immer das Design aufgefallen, die goldenen Flaschen sehen einfach traumhaft aus und erinnern mich irgendwie an Urlaub (warum auch immer :-)) Jetzt nach dem Test kann ich sogar sagen, dass ich meine Haare mir flüssigem „Gold“ gepflegt habe, denn auch das Shampoo und der Conditioner sind goldenfarbig. 

Das Orofluido Shampoo ist für alle Haartypen geeignet, es verspricht eine sanfte Reinigung und lässt das Haar glänzen. Enthalten sind drei hochwertige Öle: Arganöl, Erdmandelöl und Leinsamenöl. Es riecht wunderbar leicht nach Vanille und man benötigt nur eine geringe Menge um das Haar wirklich sauber zu waschen.

Produkttest Orofluido ConditionerDer Conditioner ist für die Pflege nach der Wäsche, er wird in die Haarlängen einmassiert und wirkt dort kurz ein. Auch der Conditioner enthält die drei hochwertigen Öle und riecht noch ein bißchen besser als das Shampoo.

Testbiene´s Fazit: Ich bin von beiden Produkten absolut begeistert. Sie pflegen das Haar unglaublich gut, schon nach wenigen Anwendungen konnte ich eine deutlich positive Veränderung meiner Haare feststellen. Die Haare werden intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und haben einen schönen Glanz. Ich habe trockene und feine Haare, trotzdem beschwert diese Pflege meine Haare nicht, sondern pflegt genau auf den Punkt. Die Orofluido Produkte können sehr sparsam verwendet werden und sind so sehr ergiebig. Der Conditioner ist in einer Pump-Flasche, das finde ich persönlich immer sehr praktisch. Es gibt nur eine Kleinigkeit die ich nicht ganz optimal finde, der Conditioner ist etwas dünn, so dass er schnell mal aus den Händen fluscht und im Abfluss landet :-( Aber mittlerweile pass ich darauf gut auf, will ja nichts davon vergeuden.

Die Revlon Orofluido Produkte sind zu meinem Erstaunen sogar sehr preisgünstig. Das Shampoo kostet 14,69 Euro (200ml) und der Conditioner 15,69 Euro (200ml) – das ist für so hochwertige Friseurprodukte nicht teuer.

Die Orofluido Produkte könnt Ihr bei hairshop-online bestellen – schaut doch am besten gleich mal dort vorbei. 

9 Kommentare

  1. Also das Flaschendesign sieht ja wirklich klasse aus! Sowas macht sich immer gut im Badezimmer :)

    Und auch die Pumpflasche ist toll, da ich selbst dazu neige immer zu viel Conditioner zu nehmen…

    Vielen Dank für den schönen Bericht :)

  2. Kerstin Schmitz

    Da meine Haare oft sehr strapaziert sind würde auch ich gerne an dem Test teilnehmen und ihnen was Gutes gönnen.

    • Testbiene

      Leider bislang noch nicht, habe aber schon viel Gutes darüber gelesen. Werde ich in Kürze auch mal ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.