Gewonnen bei Flaconi und dem Parfümrausch verfallen….

Zum einjährigen Jubiläum gab es bei Flaconi ein tolles Gewinnspiel und ich habe gewonnen 🙂 Und weil ich mich über meinen Gewinn so gefreut habe, möchte ich ihn Euch kurz zeigen. Es gab außerdem noch einen Gutschein, den ich dann auch eingelöst habe und irgendwie bin ich dem Parfümrausch verfallen…..

Das ist der Inhalt meines Gewinnerpakets:

  • Diesel Fuel for Life For her Edt 30ml
  • Biotherm Firm-Corrector; Körperpflegekonzentrat 40ml
  • Viktor&Rolf Flowerbomb Miniatur 7ml
  • Lancome De Lorangerie Body Lotion 50ml
  • Biotherm Aquasource Nuit 5ml
  • 3 tlg. Pinselset von Lancaster
  • Biotherm Kosmetiktasche
  • Mexx Saunaschuhe

Ich kann alle Sachen gut gebrauchen und habe mich total über die tolle Zusammenstellung gefreut.  Deswegen auch ganz lieben Dank an Flaconi für den tollen Gewinn!!

Eigentlich wollte ich mir dann mit dem Gutschein einen Duft bei Flaconi bestellen, geworden sind es zum Schluss dann drei Düfte 🙂

  • Escada Island Kiss
  • Lacoste Touch of Pink
  • Jil Sander Sun Sorbet

Alles drei ganz tolle Sommerdüfte. Ich bin ja eh so ein Parfüm-Junkie, aber drei auf einmal habe ich trotzdem noch nie bestellt. Ich habe dieses Mal sogar einen Duft bestellt, den ich vorher noch nicht gerochen habe und zwar Jil Sander Sun Sorbet. Diese Duft stand in der Top 10 auf Platz 2 und war überall ausverkauft, so dass ich ihn vorher nicht schnuppern konnte. Aber ich habe es nicht bereut, der Duft riecht total gut und 26,90 Euro für 100ml ist zudem ein richtiges Schnäppchen.

Von Escada hatte ich bereits viele Düfte, leider sind sie immer limitiert, was ich sehr schade finde. Aber mit Island Kiss ist Escada wieder eine wunderbare Duftnote gelungen und der Flakon ist auch sehr hübsch. Die Escada Düfte sind derzeit bei Flaconi im Angebot für 26,90 Euro, vielleicht bestelle ich mir noch Rockin Rio hinterher. Lacoste Touch of Pink hat mich mit einer Probe überzeugt und dazu noch dieser schöne pinke Flakon, ich musste ihn einfach mit in den Warenkorb packen 🙂

Jil Sander Sun Sorbet, Escada Island Kiss, Lacoste Touch of Pink

Wie Ihr seht habe ich mein Parfümschrank ordentlich aufgestockt. Ich muss dort aber mal ausmisten, der ein oder andere Duft hat sich Nachgang als Fehlkauf erwiesen (z.B. Anna Sui) und müssen nun Platz für Neues machen. Derzeit schwärmen ja so viele von Prada Candy, aber dem Duft konnte ich irgendwie nichts abgewinnen….aber vielleicht schnuppere ich im Herbst nochmal dran 🙂

8 Kommentare

  1. Wow.. schöner Gewinn^^ Freut mich für dich =)
    Ich bin ja auch ein kleiner Parfüm Freak^^ Aber drei auf einmal hab ich mir auch noch nie geleistet^^

  2. hmm also bei der Viktor&Rolf Flowerbomb kann ich nicht neidisch werden – ich finde die riecht gar nicht toll … Den Flakon habe ich direkt verbannt – riecht nach Bombe … stimmt aber ;D

    Die anderen Sachen kenne ich noch nicht aber bei DIESEL könnte ich mir denken, das es doch recht angenehm und vor allem jugendlicher riecht …

    • Testbiene

      Der Duft von Diesel ist recht dezent und blumig. Ich empfinde ihn als klassisch, die Basisnote ist sogar etwas würzig, das verfliegt aber schnell….

    • Testbiene

      Ich habe Flowerbomb sogar als großen Flakon und habe ihn sehr lange jeden Tag benutzt. Hab ihn derzeit etwas überrochen, werde ihn im Herbst erst wieder tragen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.