Think Wild – der neue Duft von Georg Gina & Lucy

Mein Testpaket von den Konsumgöttinnen ist angekommen. Ich darf den neuen Duft von Georg Gina & Lucy „Think Wild“ testen.

Mein Päckchen enthielt das Eau de Toilette mit 50ml Inhalt und dazu lagen noch 8 kleine Probeflaschen zum Weitergeben dabei.

Produkttest Think Wild Georg Gina & Lucy

4-SAM_1711Der Flakon sieht richtig hübsch aus. Die gepunktete Feder und die Rückseite des Flakons gehen in die Ethno-Richtung, trifft optisch genau meinen Geschmack. Ich finde nur, dass der Deckel etwas schwer ausgeht, aber vielleicht gibt sich da nach einigen Öffnungen.

Der Duft enthält u.a. Schwarzer Johannisbeere, Jasmin und Moschus. Kurz nach dem Austragen riecht er sehr frisch und blumig, nach einer gewissen Zeit duftet er süßlich. Als wild würde ich den Duft allerdings nicht beschreiben :-)

Die Intensität gefällt mir gut, der Duft ist deutlich wahrzunehmen, ist aber zu keinem Zeitpunkt aufdringlich. Die Haltbarkeit ist auch überraschen lange. Morgens aufgetragen konnte ich den Duft auch Abends noch leicht riechen.

3-SAM_1710

Think Wild kostet ~29 Euro für 30ml und ~39 Euro für die große 50ml Flasche. ZU kaufen gibt es das EdT in fast allen Parfümerien und Kaufhäusern (Douglas, Karstadt etc.).

5-SAM_1712Wer möchte denn gerne mal diesen Duft schnuppern? Ich habe ja 8 Proben bekommen mit je 2ml Inhalt. Ich suche daher 3 Mittester, die jeweils 2 Proben zugeschickt bekommen und mir anschließend per Mail kurz mitteilen, wie sie den Duft finden. Eure Meinungen möchte ich dann auch hier auf Testbiene.de veröffentlichen.

Lust darauf, dann schreibt mir hier einfach bis zum 14.10. (18 Uhr) hier einen Kommentar…..

95 Kommentare

  1. Hallo liebe Testbiene =) finde deinen Bericht sehr treffend. Die Feder ist so hübsch aber meine ist leider abgegangen.. =(
    Villeicht magst du ja bei mir auch mal reingucken? =)

    Liebe Grüße, Carlotta

  2. Würde mich super freuen den Duft doch noch testen zu können! Wurde nämlich leider nicht ausgewählt.. :(
    Liebe Grüße, Sina :)

  3. Hallöchen liebe Testbiene,
    ich habe mich – wie die meisten anderen hier – auch bei Konsumgöttinnen beworben und leider eine Absage erhalten :( Der Duft klingt wirklich interessant und ich würde mich sehr freuen, von dir 2 Duftpröbchen zum Mittesten zu erhalten :)
    Ich habe so gebetet, bei Konsumgöttinnen auserwählt zu werden, aber leider hat es nicht geklappt…
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Anne

  4. Ich habe mich auch dazu beworben gehabt, wurde jedoch leider nicht genommen. Dabei freu ich mich immer über neue Duftprodukttest, denn ich liebe Düfte und kann davon nie genug bekommen hrhr *.*
    Nun würde ich mich natürlich freuen, wenn ich eine der Mittesterinnen sein dürfte. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.