Das Blumen-Abonnement von Blumeno.de

Ich habe mir vor einigen Wochen das erste Mal Blumen bei einem Blumen-Abo-Dienst bestellt und bin auf den Geschmack gekommen. Also habe ich weiter getestet und habe dieses Mal Blumen bei Blumeno.de bestellt.

Blumeno.de bietet ein flexibles Blumenabonnement, denn man es kann es jederzeit auf Wunsch unterbrechen. Die Lieferung erfolgt kostenlos im wöchentlichen, 14-tägigen oder monatlichen Rhythmus. Es gibt zwei verschiedene Blumenstrauß-Typen, Basic für 16,95 Euro und Exquisit  für 24,95 Euro pro Strauß. Die Blumen werden frisch auf den Markt gekauft und Dienstags verschickt. Bezahlt wird mit Paypal und die Lieferung erfolgt per DHL in einem speziellen Karton, die Blumen sind in Seidenpapier verpackt. Damit sie nicht austrocknen, sind die Stengel mit einer Tüte umwickelt, die eine konstante Feuchtigkeit gewährleistet. Man hat natürlich auch die Möglichkeit, die Sträuße zu verschenken.

Ich habe einen Basic Strauß in der letzten Woche und diese Woche einen Exquisit Strauß bestellt. Beide Sträuße kamen frisch bei mir an und waren hübsch in Seidenpapier verpackt. Ich habe die Stengel angeschnitten und habe das Frischhaltepulver ins Wasser gegeben.

1-SAM_1903

Mir gefallen beide Sträuße gut, farblich gefällt mir der Exquisit Strauß „Scarlett“ besser. Die Preise von 16,95 Euro für Basic und 24,95 Euro für Exquisit beinhalten bereits das Porto per DHL, so dass ich den Preis als angemessen empfinde. Besonders schön finde ich herbstliche Zusammenstellung der Sträuße.

Blumeno hat eine Facebookseite und auch einen eigenen Blog mit Tipps rund um das Blumen-Abonnement. HIER könnt Ihr die Blumen direkt bestellen.

Blumenstrauß Exqusit

Blumenstrauß Exquisit

1-SAM_2092

Blumenstrauß Exquisit

Blumenstrauß Basic

Blumenstrauß Basic Blumenstrauß Basic Blumenstrauß Basic

Beide Sträuße wurden mir kostenfrei und bedingungslos von Blumeno.de zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

 

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.