Momente in Gold – VIP bei CCB-Paris

Ich habe ein extrem hübsches Testpaket von Le Club des Createurs de Beaute (CCB-Paris) bekommen. Die enthaltenen Produkte sind pünktlich zur Vorweihnachtszeit in gold…..

  • Douche Macaron Chocolat Blanc Noisette
  • Monobulle H108 Gelee d’or
  • 3D Ultracils Mascara
  • Liner Metallic 879 L’Or pur
  • 40 seconds Mini Vernis Gris D’Osiris
  • Nail Art Gold N’Coat L’Or pur

Ich habe natürlich alle Produkte ausprobiert und habe viele Bilder gemacht.

1-SAM_2311

Das seifenfreie Duschgel Douche Macaron Chocolat Blanc Noisette mit dem Duft weißer Schokolade und Haselnüssen riecht total lecker. Genau das richtige für die kalte Jahreszeit. Der Duft wird von der Haut gut aufgenommen und hält dadurch auch länger an. In der Flasche sind 200ml enthalten und man kann es sehr sparsam verwenden.

1-SAM_2314

Der goldene Lidschatten Monobulle H108 Gelee d’or von agnes b. ist cremig und lässt sich leicht mit den Fingern auftragen. Es besteht allerdings fast nur aus Glitzerpartikeln und deckt nicht gut ab. Trotz Eyeshadow-Base ist der Lidschatten sehr schnell in die Lidfalte gerutscht und auch die Glitzerpartikel haben sich verteilt. Daher finde ich das Produkt als Lidschatten ungeeignet, vielleicht eher als Highlighter verwenden oder auf dem Dekolletee.

1-SAM_2329

1-SAM_2330

Die Mascara 3D Ultracils 3in1 (Smoking Nior) gefällt mir sehr gut. Das geschwungene Bürstchen nimmt sehr gut Farbe auf und vereinfacht das Auftragen. Die Deckkraft ist optimal und das Schwarz ist richtig kräftig. Die Wimpern werden verlängert und bekommen einen schönen Schwung. Die Mascara trocknet sehr schnell und es gibt auch keine Fliegenbeine.

1-SAM_2337

1-SAM_2339

Der Metallic Liner von Agnes b. in der Farbe L’Or pur ist total klasse. Die weiche Spitze ermöglicht ein gleichmäßiges Auftragen. Auf den Fotos haben ich ihn unter meinem schwarzen Lidstrich gezogen und ich fand das Ergebnis wirklich schön. Die Haltbarkeit ist super, obwohl es kein wasserfestes Produkt ist. Von dem Metallic Liner gibt es noch weitere Farben, die ich mir auch noch kaufen werde.

1-SAM_2321

1-SAM_2324

Aus der 40 Seconds Reihe von Mini b. habe ich schon einige andere Farben. In meinem Testpaket hatte ich den Farbton Gris D’Osiris drin, ein sehr dunkles grau mit einem ganz leichten Goldschimmer. Trotz dem dünnen Pinsel lässt sich der Lack schnell und gleichmäßig auftragen und trocknet gut an. Die erste Schicht deckt schon recht gut, für eine optimale Deckkraft sind zwei Schichten notwendig. (bei dunklen Lacken natürlich immer mit Unterlack!). Mir gefällt die Farbe sehr gut, sie sieht elegant aus und schimmert so schön. Die Haltbarkeit ist normal, nach ca. 4 Tagen sollte man ihn abnehmen.

1-SAM_2343

Passend zum grauen Lack gab es goldenen Effektüberlack. Nail Art Gold N’Coat ist transparent mit vielen goldenen Glitzerpartikeln. Er lässt sich ganz leicht über den Farblack auftragen und trocknet sehr schnell. Es ist ein Überlack, einzeln hat er daher kaum Deckkraft. Ich hatte erst Zweifel, da der Goldton in der Flasche schon sehr knallig aussah. Auf den Nägeln hat sich dann wirklich nur ein leichter Goldschimmer gezeigt, was ich wunderschön finde. Man sieht das Gold erst kaum, aber im Licht funkelt er richtig hübsch. Für mich eine absolut positive Überraschung – hätte ich mir so nicht gekauft und möchte ihn jetzt nicht mehr missen.

1-SAM_2344

Hier sind noch 2 Bilder geswatcht…..

1-SAM_2349

in der Mitte beide Lacke übereinander, rechts und links einzeln

2-SAM_2416

Hier sieht man schon recht gut, wie die Glitzerpartikel des cremigen Lidschatten sich verteilen. Die Mascara und auch der Metallic Liner gefallen mir allerdings sehr gut

Die Produkte wurden mir im Rahmen einer Testaktion von CCB-Paris kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank für das tolle Testpaket.

2 Kommentare

    • ja der hat mich wirklich überrascht. Hätte ich vorher nie gedacht, dass der mir so gut gefallen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.