Douglas Box of Beauty Januar – ich habe mich überraschen lassen

Ich habe es diesen Monat das erste Mal verpennt, rechtzeitig meine Douglas Box zusammenzustellen. Als ich dann nachmittags so gegen 16 Uhr rein geschaut habe, war eigentlich alles Interessante bereits vergriffen. Bei den übrig gebliebenen Produkten war für mich nichts mehr dabei, so dass ich es auf eine Überraschungsbox hab ankommen lassen. Erwartet habe ich da eigentlich nicht viel, da ich schon öfters gelesen habe, dass in diese Boxen die „Reste“ rein kommen.

Auf die Lieferung meiner Box musste ich dieses Mal auch sehr lange warten, ob es an der Überraschungsbox lag oder ob es generell länger gedauert hätte weiß ich natürlich nicht. Angekommen ist sie letztendlich ja dann doch noch 🙂

Das ist der Inhalt meiner Douglas Box Januar, den ich wie bereits geschrieben, nicht selber ausgesucht habe….

benefit they´re Real Mascara

1-IMG_5148

Allein diese Mini-Mascara von benefit hat einen Wert von 8,81 Euro. Darüber habe ich mich richtig gefreut! Natürlich habe ich ihn sofort ausprobiert.

1-IMG_5168Das witzige Bürstchen hat eine Form mit einem kleinen Stachelkopf, nach einiger Übung kann man damit auch jede kleinste Wimper tuschen. Meine Wimpern wurden schön getrennt und auch deutlich verlängert, nur Volumen fehlt etwas. Ansonsten ein klasse Produkt.

Dynamic lash Growth Serum von Isadora (3ml)

1-IMG_5155

Auch dieses Produkt hat in der Mini-Variante einen Wert von 8,55 Euro. Das Serum mit keratinbeschichteten Mikrokugeln unterstützt das natürliche Wachstum der Wimpern. Allerdings erst nach 30 Tagen. Ich bin mir nicht sicher, ob die 3ml für diese Anwendungszeit reichen. Ich bin total auf das Ergebnis gespannt und werde es auf jeden Fall ausprobieren.

Bi-Oil (60ml)

1-IMG_5134

Oh ja, ein ganz tolles Produkt. Ich liebe derzeit Öl in allen möglichen Varianten, sei es für das Gesicht, für den Körper oder für die Haare. Für mich die Entdeckung des letzten Jahres. Bi-Oil riecht total klasse und zieht leicht ein. Gerade im Winter bei sehr trockener Haut ein absolutes Muss. Die Größe ist dazu noch ideal für die Handtasche. Wert 12,95 Euro

Lacoste Duschgel (50ml)

1-IMG_5139Ein wirklich schöner, frischer und femininer Duft, der nach dem Duschen auch noch sehr lange anhält. Duschgel kann  Frau nie genug haben, daher habe ich mich auch über das Lacoste Produkte sehr gefreut. Wert 7,65 Euro.

anatomicals Shine free Moisturiser (50ml)

1-IMG_5158Eines der beiden Hauptprodukte in der Januar Box. Hätte ich nicht vorher schon ein bisschen quer gelesen, hätte ich  mich wohl sehr über diese neue Produkte gefreut. Es gibt aber sehr viele Meinungen, dass dieses Produkt auf der Haut brennen soll 🙁 Jetzt mag ich es gar nicht ausprobieren, da ich momentan so trockene und empfindliche Haut habe. Ich werde es wohl im Frühjahr mal testen, habe dabei aber gemischte Gefühle. Wert 5,95 Euro

anatomicals no old bags allowed eye gel (15ml)

1-IMG_5166Das zweite Hauptprodukt aus der gleichen Produktlinie. Auch hier gibt es wieder geteilte Meinungen. Was mir aufgefallen ist, dass diese Augencreme nach Öffnung 24 Monate haltbar ist, das ist sehr lange für ein Augenprodukt (=viele Konservierungsstoffe 🙁 ). Im Vergleich ist meine jetzige Augencreme, allerdings Naturkosmetik, nur 3 Monate haltbar. Wert 4,95 Euro

Meine Douglas Box Januar hat einen Gesamtwert von 48,86 Euro – dazu sage ich nur WOW! Über die beiden Hauptprodukte lässt sich streiten, aber meine Proben sind der Hammer. Ich hätte sie mir nicht besser aussuchen können. Ich habe also alles richtig gemacht, statt mir irgendwelche Sachen aus einer reduzierten Auswahl auszusuchen, habe ich mich überraschen lassen. Douglas, das habt ihr schön für mich ausgesucht, vielen Dank!!

Jetzt 10 % Gutschein bei douglas.de einlösen. Code: AF7HP5, Gültigkeit: bis 29.02.2012, nur auf douglas.de einlösbar, außer Reisen, Gutscheine, Gutscheinkarten und Bücher, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar, ein Rabatt pro Kunde.

Kategorie Beauty

37 Jahre * Mama * Bloggerin * Chaotin * Workoholic * Kosmetik-Messie * Fussball-Fan * Bücherwurm * glücklich * harmoniesüchtig *

6 Kommentare

  1. da hattest du ja echt Glück! Die Originalprodukte sind halt nicht so der Hit, aber die Proben dafür super! Das Bi Oil und das Wimpernserum habe ich mir selbst auch ausgesucht 🙂

    LG
    Sabine

  2. Ich finde den Inhalt bei dir auch gelungen..dafür, dass du keine Auswahl getroffen hast. Bei der damaligen Einmal-Box war ich zum Beispiel eher enttäuscht, weil ich mit besserem Inhalt gerechnet hätte, aber es gibt ja immer geteilte Meinungen 😉

  3. Jutta Wöbking

    Liebe Biene, auf meine Anfrage bei Douglas gab es auf deren FB-Seite eine größere Diskussion. Viele vertragen die Creme nicht und haben regelrecht Ausschlag von dem Anatomicals bekommen. Bei mir hat das Gesicht einige Zeit richtig gebrannt, aber ich hatte keine tagelangen Folgen. Meine Haut ist normal unempfindlich und ich vertrage eigentlich alles. Die Unverträglich könnte am Menthol liegen, aber man weiß es nicht. Kompetente Auskunft habe ich nicht erhalten, außer dem Angebot, die Box komplett zurück zu schicken, was ja bei Douglas üblich ist. Also werde ich mich direkt an die Herstellerfirma in London wenden. Die Aussage von Douglas war, dass die Creme noch nicht lange auf dem Markt ist. Eben deshalb hätte man sich um die Kunden, die sie nicht vertragen, besser kümmern müssen. Ich würde dir dringend raten, die Creme zuerst an einer nicht sichtbaren Stelle zu testen, oder benutze sie, wie eine unzufriedene Kundin vorschlug, im Sommer als kühlende Fußcreme.
    Liebe Grüße
    Jutta

    • als Fußcreme 😉 gute Idee…
      Ich werde es mal an einer unempfindlichen Stelle ausprobieren, mal sehen wie ich es vertrage…

  4. Mensch, die Box ist für eine Überraschungsbox wirklich gelungen!
    Reste sind das auf jedenfall nicht, denn die Mascara war damals recht schnell weg und auch das Bi-Oil.
    Ich habe auch die Mascara und das Bi-Oil 😉 Bin sehr zufrieden mit dem Öl.
    Allerdings mag ich die Cremes überhaupt nicht =(.
    Bin schon auf die Box im Februar gespannt :))
    Liebe Grüße

  5. Hi!
    Mir ging es genauso 🙂 War zu spät dran und es war nichts Tolles mehr zum aussuchen dabei.
    Hab mir dann auch die Überraschungsbox zuschicken lassen und die war besser als diese „Restprodukte“, die noch zur Auswahl standen.
    Ich schau daheim dann nochmal nach, was bei mir so alles drin war.
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.