Die Testbiene im Regenwald – Grohe Power&Soul 130

Heute ist wieder so ein schöner Tag, angefangen hat er ziemlich trüb, aber nun scheint ganz toll die Sonne. Ich habe heute auch etwas früher Feierabend gemacht und kann den Tag noch richtig genießen. Die Woche ist bei mir gut gestartet, es sind ein paar Testpakete eingetrudelt und meine Collagen-Lichttherapie schreitet voran.

Bei Gofeminin gab es wieder einen wirklich grandiosen Produkttest, vor knapp 3 Wochen habe ich die Grohe Duschbrause Power&Soul 130 zum Testen bekommen. Es handelt sich dabei um das auswechselbare Handstück, was einfach nur auf den Schlauch aufgedreht wird. 

Von der Verpackung wurde ich positiv überrascht, denn sie verschwendet keinen Platz und ist daher sehr umweltfreundlich. Es ist wirklich nur die Handbrause enthalten und eine kleine Informationsbroschüre.

1-IMG_9617

Die Power&Soul 130 von Grohe hat den reddot design award erhalten und das kann ich auch nachvollziehen. Die Chromoberfläche sieht sehr elegant aus und auch der Düsenbereich ist optisch wirklich ansprechend. Das besondere an dieser Handbrause sind die 4 verschiedenen Strahlarten:

  1. Rain Spray – ein besonders fülliger Strahl bestehend aus einer Vielzahl einzelner weicher Tropfen
  2. RainO² Spray – angereichert mit Luft ist dieser Strahl noch weicher und fülliger
  3. Bokoma Jet Spray – ein dynamisches Strahlbild, das wie eine echte Massage Spannungen löst
  4. Jet Spray – ein fester, kräftiger Strahl, der die haut punktuell stimuliert

Die einzelnen Düsenprogramme lassen sich ganz praktisch durch die entsprechenden Tasten einstellen, also kein rutschiges Gedrehe am Duschkopf. Die Ein-Klick Funktion wurde von Grohe patentiert und wird in Deutschland hergestellt.

1-IMG_9597

Weitere Vorteile der Power&Soul 130 Handbrause von Grohe

  • Grohe CoolTouch – kein Verbrennen an heißen Chrom-Oberflächen
  • Grohe StarLight – Chromglanz mit lang anhaltender Brillianz
  • Speedclean – Kalkablagerungen mit einem Wisch entfernen
  • Inner Water Guide – Seperate, innenliegende Wasserführung für eine längere Lebensdauer

Nachdem der Anbau wirklich innerhalb von Sekunden erfolgt ist, wurde natürlich auch gleich ausprobiert. Das Einstellen der verschiedenen Programme ist sehr einfach, man muss die Tasten einfach etwas fester drücken. Man kann die verschiedenen Strahlarten auch untereinander kombinieren, indem man einfach zwei Tasten betätigt. Mir gefällt am Besten die Einstellung „Bokoma Jet“, denn die Strahlen bewegen sich hin und her und massieren die Haut wirklich angenehm. Meine Tochter ist absolut begeistert und liebt Bokoma Jet. Aber auch die anderen Einstellungen sind toll und abwechslungsreich. Ich mag auch den ganz festen Strahl sehr gerne, denn er tut auf der Kopfhaut sehr gut. Bei der Einstellung RainO² Spray fühlt man sich wie im tropischen Regenwald, weil die Strahlen sehr weich sind und man sie kaum auf der Haut spürt.

1-IMG_9611

Es macht einfach Spaß, mit der Grohe Power&Soul 130 Handbrause zu duschen. Natürlich auch ideal für Familien, denn jeder kann so ganz einfach seine Lieblings-Düse schnell und einfach einstellen. Wer möchte, kann sich auf der Internetseite von Grohe mal das Produktvideo dazu anschauen.

Die Produkte der Firma Grohe liegen preislich im mittleren Bereich. Die Handbrause Power&Soul 130 kostet (zum Beispiel bei Amazon) knapp 73 Euro. Für ein hochwertiges Markenprodukt ein angemessener Preis, würde ich mir zu diesem Preis auch selber kaufen. (Aber ich darf mich ja freuen, denn ich darf das Testgerät behalten :-)) Vielen Dank an GoFeminin für diesen nassen Produkttest, der meiner ganzen Familie viel Spaß gemacht hat.

1 Kommentare

  1. Hallo Nina,
    wir durften die Handbrause auch testen und sind ebenfalls sehr begeistert. Duschen macht jetzt einfach noch mehr Spaß :-)

    Liebe Grüße
    Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.