GlossyBox Young Beauty – relaxt in die wärmeren Tage

Ich hatte Euch ja schon geschrieben, dass ich diesen Monat meine GlossyBox Beauty und die Young Beauty am selben Tag erhalten habe.

Generell finde ich das Konzept der Young Beauty absolut klasse. Die Box erscheint alle zwei Monate und kostet nur 9,95 Euro. Durch den zweimonatigen Rhythmus hat man einfach länger Zeit, die Produkte zu probieren oder sogar aufzubrauchen. Dazu ist sie auch deutlich günstiger als die normale BeautyBox. Die Produkte unterscheiden sich aber deutlich und sind auf jüngere Personen ausgerichtet.

GLOSSYBOX.de

Die GlossyBox Young ist dieses Mal unter dem Motto „relaxt in die wärmeren Tage“ erschienen. Schauen wir mal, wie dieses Thema mit Produkten umgesetzt wurde.

Demak’Up Duo Wattepads (70 Stück/1,59€)

Ein Produkt was man eigentlich immer gebrauchen kann. Ich benutze normalerweise immer die einfachen Pads, weil die für meine Zwecke ausreichen und um einiges günstiger sind.   Aber zum Testen finde ich das Produkt sehr gut und vielleicht können die Duo Pads mich ja auch dauerhaft überzeugen.

Demak'Up Duo Wattepads

Hipp Babysanft Zartcreme (75ml/1,79€)

Was für eine süße Dose mit dem Nilpferd drauf, sehr sehr niedlich (ich steht ja auf so was :-)). Persönlich werde ich diese Creme nicht verwenden, aber ich kann sie gut für meine Tochter gebrauchen. Ich finde allerdings das Produkt nicht optimal ausgewählt, da es Mandelöl enthält und gerade jüngere Haut doch sehr oft mit Pickelchen zu kämpfen hat und eher selten zu Trockenheit neigt.

1-IMG_9749

Kryolan Lipstick (4g/11,90€)

Manchmal frage ich mich, ob Kryolan auch außerhalb der GlossyBox Produkte verkauft. Ich hatte schon so viele Produkte dieser Marke in den Boxen, meistens mit sehr extremen Farben. Dieses Mal gibt es einen Lipstick in der Farbe Glossy Pink, exklusiv im GlossyBox Design. Ich finde das Pink allerdings überhaupt nicht glossy, vielleicht es es auch einfach nicht meine Farbe. Ob jüngere Frauen diesen Farbton mögen, kann ich jedoch nicht beurteilen.

1-IMG_9732 1-IMG_9745

Merz Spezial hautverschönernde Maske (2x5ml/0,99€)

Ich freue mich sehr über diese Maske von Merz. Genau das richtige für den Frühling und den noch etwas fahlen Teint. Ob die Marke Merz allerdings die junge Zielgruppe anspricht, bin ich mir nicht sicher.

1-IMG_9760

Syoss Glanz-Versiegelungsfluid (100ml/9,95€)

Kostet dieses Produkt in der Drogerie tatsächlich fast 10 Euro? Mir sind bislang von Syoss noch nie Produkte in dieser Preisklasse aufgefallen. Ein neues Haarpflegeprodukt und wie sollte es anders sein, natürlich auf Öl-Basis. Ich glaube es gibt bald keine Produkte mehr ohne Öl 🙂 Optisch sieht das Fluid von Syoss allerdings sehr ansprechend aus und auch der Pumpflakon ist super. Mal sehen, ob es auch den versprochenen Glanz ins Haar zaubert…..

1-IMG_9756

Bebe Waschgel& Augen MakeUp Entferner (Goodie / 5x4ml)

Als Goodie gibt es dieses Mal 5 Proben von Bebe aus der Serie Quick&Clean. Das Waschgel eignet sich auch als Augen MakeUp Entferner und ist für normale Haut bis Mischhaut gedacht. Finde ich als Zugabe ganz nett und wird sicher aufgebraucht.

1-IMG_9722

Der Warenwert der Box beträgt 26,26 Euro, wobei die UVP des Lipsticks nicht maßgebend sein sollte, da man die Kryloan Produkte aus Ebay zu einem Bruchteil des Preises erhält. Trotzdem bekommt man für seine 9,95 Euro (inkl. Versand) eine gute Produktauswahl. Nicht ganz so gelungen finde ich die Farbwahl der Kosmetiktasche. Natürlich ist das Geschmackssache, aber meinen Geschmack hat dieses giftige Grün überhaupt nicht getroffen. Das Thema „Relaxt in die wärmeren Tage“ wurde bei der Produktauswahl eher vernachlässigt. Im Großen und Ganzen bin ich aber mit der GlossyBox Young Beauty wieder zufrieden.

Ich wünsche Euch noch einen schönen sonnigen Sonntag!!

Kategorie Beauty

37 Jahre * Mama * Bloggerin * Chaotin * Workoholic * Kosmetik-Messie * Fussball-Fan * Bücherwurm * glücklich * harmoniesüchtig *

4 Kommentare

  1. Also ich muss sagen, ich fand die Box diesmal richtig toll. Bisher wurde ich von der Young noch nicht einmal enttäuscht…..ausser das Glättespray in der letzten (oder vorletzten). Bei meinen Aalglatten Haaren völlig unpassend 😉 Lg

  2. also ich kenne Kryolan schon recht lange, allerdings als Hersteller von Theaterschminke und co, also weniger im Beautybereich.

  3. Hallöchen,

    nachdem bei mir ja immer irgendetwas nicht stimmt, wundert es mich nicht das ich die Box noch nicht erhalten habe… 🙂

    Bin gespannt drauf! Die Produkte sprechen mich durchweg an! Mal schauen, ob es wenigstens 1x die selben sind 🙂

    Viele Grüße und Danke für deinen tollen Bericht!

  4. Hey,

    ich habe fast dieselbe Box bekommen. Bin sehr zufrieden damit. Die Young ist ne super Sache find ich. Wie Du schon schreibst, hat man mehr Zeit die Produkte zu testen. Das finde ich besser. 😉

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.