Pink Box Mai – eine gemischte Tüte bitte!

Ich musste diesen Monat sehr lange auf meine Box warten. Die Versandbestätigung habe ich zwar schon recht früh erhalten *freu*, aber dann stockte der Status bei 20%. Am Ende ist die Pink Box doch noch gut bei mir angekommen.

Rollen wir mal das Feld von hinten auf, meine Pink Box hat im Monat Mai einen Warenwert von über 35 Euro. Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet, denn vor Kurzem gab es eine Gratis Aktion für Neukunden, wo die erste Box komplett kostenlos angeboten wurde. Ich bin daher von einer wertmäßig geringeren Box ausgegangen.

Wer es noch nicht weiß, die Pink Box ist eine monatliche Beautybox für 12,95 Euro inkl. Versand. In jeder Box stecken Produkte in Original- oder Sondergrößen, meistens 5-6 Stück. Die erste Box gibt es auf Einladung (bitte PN an mich) für 6,95 Euro. Die Box ist jederzeit kündbar.

In der Mai Box habe ich die Zeitschrift „Schöner Wohnen“ bekommen. Im Handel kostet diese Ausgabe 4,50 Euro. Es handelt sich übrigens um die Ausgabe März (also nicht die ganz aktuelle), was ich bei solchen Themenzeitschriften nicht sonderlich schlimm finde.

Zeitschrift "Schöner Wohnen"

Das erste Originalprodukt ist eine Gesichtsmaske von Schaebens.  „Totes Meer“ Maske hilft gegen Pickel und Mitesser und enthält Schlamm und Mineralien. Ich habe mittlerweile schon einige Masken zu Hause liegen, ich bin aber irgendwie immer zu faul, diese auch mal zu verwenden.

Gesichtsmaske von Schaebens

Ein weiteres Produkt in Originalgröße ist eine Gesichtscreme von frei. Sensitive Balance entspannt und beruhigt sensible Haut mit Aloe Vera und Urea. Was ich bei diesem Produkt gut finde, dass man sie morgens und abends verwenden kann. Frei ist eine Apothekenmarke und dieses Produkt kostet 11,95 Euro für 40ml.

Gesichtscreme von frei. Sensitive Balance

Von Garnier ist der Optische 5sek Retuschierer in der Mai Box, auch dieses Produkt ist eine Originalgröße. Von Garnier hatte ich letzte Woche noch eine Absage für einen Produkttest bekommen, daher habe ich mich sehr darüber gefreut, es nun ausprobieren zu können. Reflektierende Mikro-Perlen sollen Poren, Hautunebenheiten, Falten und Glanz retuschieren. Es wird nach der Tagespflege verwendet, also ein Primer. Ich bin ziemlich gespannt auf dieses Produkt. 30ml kosten 11,95 Euro.

Optische 5sek Retuschierer

Die erste Sondergröße gibt es von Dove und zwar eine 1-Minute Kur-Spülung. Ich kenne diese Kur schon und finde sie gar nicht so schlecht. Diese kleineren Größen eignen sich immer gut zum mitnehmen, die enthaltenen 50ml reichen bei meinem Haar für 3-4 Anwendungen. (1,19€)

1-Minute Kur-Spülung

Chin Min Sport Spray, was ist das denn?? Optisch nicht sehr ansprechend musste ich es dennoch sofort probieren. Ein Mal auf den Haar gesprüht und schon steigt mir ein sehr intensiver Duft nach ätherischen Ölen in die Nase. Dieses Spray soll den Körper, insbesondere die Muskeln mit Energie und Nährstoffen versorgen. Dazu steigert es die Leistungsfähigkeit und fördert die Durchblutung, also ein wahres Wundermittel? Bleibt für mich die Frage, wo ich mir das gute Zeugs mit dem doch sehr starken Duft denn hinsprühen soll? (30ml/3,90€)

Chin Min Sport Spray

Ein sehr beliebtes Produkt in BeautyBoxen ist das Tiroler Nussöl. Ich hatte es schon in einigen Boxen drin :-). Da 30ml immer schnell verbraucht sind, kann ich davon für den Sommer schon einige Flaschen gebrauchen, wobei LSF 6 natürlich für meine empfindliche Haut zu wenig ist. (3,96€)

Tiroler Nussöl

Als kleines Goodie gab es dann noch ein Blasenpflaster von Compeed. War zwar auch schon öfters enthalten, aber kann ich immer gut gebrauchen. Da diese Pflaster im Einzelhandel auch recht teuer sind…immer her damit :-)

Blasenpflaster von Compeed

3 Originalgrößen und 3 Sondergrößen, dazu eine tolle Zeitschrift und ein Goodie. Die Pink Box Mai ist ganz nach meinem Geschmack. Es ssind viele verschiedene Produkte in der Box und nichts davon ähnelt sich. Die Produkte von frei und Garnier sind für die beiden Highlights dieser Box.

www.pinkbox.de

Kategorie Beauty

37 Jahre * Mama * Bloggerin * Chaotin * Workoholic * Kosmetik-Messie * Fussball-Fan * Bücherwurm * glücklich * harmoniesüchtig *

7 Kommentare

  1. Mamamulle

    Ich war nicht zufrieden mit der Mai-Box & habe dann das Abo gekündigt.
    Habe jetzt auch erstmal genug an Beautykram rumstehen, der aufgebraucht werden muss.

    LG vom Mamamulle-Blog

  2. Oh ich mag die Gesichtscreme von frei total gerne. Hatte eine Probe in der Medpex Box und sie mir gleich nachbestellt :)

    Liebe Grüße

  3. …da hab ich doch was vergessen, ich hab mich jetzt auch unter die Bloggerinnen getraut, meine Seite befindet sich gerade noch in den Kinderschühchen, es fehlen noch die Testberichte etc. die ich bereits schon geschrieben habe und die ich noch „einpflegen muss“ würde mich freuen wenn Du mal ab und an vorbei schaust.

    Kritik wie auch Lob und Verbesserungsvorschläge sind herzlich willkommen :-)

    http://yoki-testet-produkte-aller-art.webnode.com/

  4. Hallo Testbienchen,

    wir haben auch den Inhalt in der Box ;-) über den Primer von Garnier habe ich mich auch sehr gefreut da es leider bei den Produkttests nicht geklappt hatte und ich ihn mir eigentlich schon kaufen wollte (bin ja dann doch zu neugierig ) ;-)
    Er ist super find ich, hab ihn jetzt erst das 3. Mal benutzt, bisher vertrag ich ihn super, die Haut ist super weich und glatt direkt nach dem auftragen
    und das hält auch den ganzen Tag an, jetzt bin ich gespannt ob es auch auf Dauer etwas bringt ;-)

    Über das Tiroler Nussöl … naja, unser Schrank füllt sich da langsam auch mit *lach* aber es stehen ja die Sommerurlaube an …ansonsten fand ich die Box Recht gut (obwohl sie meiner Tochter gehört diesmal aber auch einiges für mich dabei war ;-)

    Möchte Dir auch mal ein dickes Lob und ein dickes Danke hier lassen, Dein Blog ist super und Deine Seite auf FB einfach nur genial, bist eine wirklich taffe Frau !!

    Liebe Grüsse und weiter so
    Andrea

  5. Meine Pink Box sah genauso aus und ich habe mich vor allem über den 5sec Retuschierer von GARNIER gefreut. Habe ihn heute zum zweiten Mal benutzt und bin immer mehr begeistert davon. Der Rest ist aber auch ganz interessant :).

    Meine Pink Box:

    Lg Nadine :)

  6. Anke Morina-Grothe

    Hallo, meine Box sah ein bisschen anders aus

    Das Chin Min Spray soll man wohl auf die Muskeln sprühen, z. B . Wade, wobei mich aber der intensive Geruch schon sehr stört.

    Ansonsten hätte mir deine Box besser gefallen.

    lg Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.