Oh wie das duftet – Three Fragranced Layers von Candle-Lite

Heute ist Bergfest, die Hälfte der Woche ist rum. Mein Tag war heute eigentlich nicht besonders aufregend. Bis um 16 Uhr musste ich arbeiten, anschließend dann gleich zur Krankengymnastik und abends habe ich gerade noch mit meiner Tochter einen Outdoor-Sack „zusammengebaut“, also  mit den Styropor-Kugeln befüllt. Ich hatte zwar zwei Sitzsäcke bei einem Ebay Wow-Angebot bestellt, aber angekommen ist nur einer. Ich warte jetzt mal morgen ab, vielleicht hat nur ein Karton ins Postauto gepasst :-)

Als wir damit dann fertig waren, haben wir es uns noch in dem Sitzsack gemütlich gemacht und haben ein Eis gegessen. Wären wir noch länger draußen geblieben, hätte ich sicher noch eine Kerze angezündet. Ich habe nämlich eine ganz tolle Kerze von Candle-Lite zum testen erhalten. 

Three Fragranced Layers von Candle-Lite

Früher habe ich immer nur günstige Duftkerzen gekauft und mich dann darüber geärgert, dass man kaum etwas riecht und ich davon immer Kopfschmerzen bekommen habe. Auf einem anderen Blog habe ich dann über hochwertige Kerzen mit hohen Duftanteilen gelesen und schon hatte ich auch welche bestellt. Candle-Lite und Yankee Candle brennen bei mir jetzt ständig und ich freue mich, dass ich jetzt wieder ein neues Glas bekommen habe.

1-IMG_1508Frische Erdbeeren, cremige Vanille mit Zitronen-Himbeere hört sich doch total lecker an, daher habe ich mich auch genau für die Kerze von Candle-Lite entschieden. Das Glas hat 540g und einen dichten Glasdeckel, mit dem man es wieder verschließen kann. Die Brenndauer der Kerze beträgt 130-150 Stunden und der Duftanteil beträgt 8%.

Das Besondere an dieser Candle-Lite Kerze sind die drei verschiedenen Duftebenen, wodurch sie auch total hübsch aussieht. Sie brennen nacheinander ab und man kann die einzelnen Düfte sehr gut schnuppern. Natürlich verschmelzen die Übergänge miteinander, aber auch die gemischten Gerüche sind frisch und fruchtig. Die Duftintensität ist sehr gut, aber nicht künstlich und man bekommt auch keine Kopfschmerzen. Candle-Lite nutzt ein besonderes Sicherheitsmerkmal das sogenannte Safe Core Verfahren, sobald das „Restwachs“ erreicht wird erlischt die Flamme automatisch, so kann das Glas nicht platzen.  Der Duft bleibt bei verschlossenem Glasdeckel mindestens 5 Jahre erhalten. Die Three Fragranced Layers von Candle-Lite gibt es vielen verschiedenen Variationen und kosten 20,90 Euro.

1-IMG_1510

Candle-Dream ist ein Shop, der sich auf die duftintensiven Kerzen von Candle-Lite und Yankee-Candle spezialisiert hat. Es gibt dort alle möglichen Duftkerzen und die dazugehörigen Accessoires. Das Sortiment dieser beiden Marken ist tatsächlich sehr groß und für jede Nase sollte das was Passendes dabei sein. Ich habe dort auf Anhieb wieder mehrere Duftkerzen gefunden, die ich auch in Kürze bestellen werde. Ich probiere dann auch endlich mal die Yankee-Candle Tarts aus, die mir schon oft empfohlen worden sind.

In Kooperation mit Candle-Dream verlose ich 3 Gutscheine im Wert von je 10 Euro, der ohne Mindestbestellwert im Onlineshop von Candle Dream eingesetzt werden kann. Teilnahme ist wie immer ganz einfach:

  1. Schreibt mir hier als Kommentar, welchen Duft Ihr bei Kerzen ganz besonders mögt und/oder ob Ihr bereits eine bestimmte Duftrichtung von Candle-Lite oder Yankee-Candle empfehlen könnt
  2. Zusatzchance gibt es für ein Like der Facebook-Seite von Candle Dream (bitte FB-Namen angeben)

Teilnahmeschluss ist der 23.06.2013 um 20 Uhr, die Gewinner werden per Zufallsgenerator ermittelt. Teilnahme erst ab 18 Jahren und mit Anschrift in Deutschland.

2013 q1 spring new fragrances

147 Kommentare

  1. Lieblingsduft hab ich eigentlich nicht.
    Es muss gut riechen am besten natürlich jetzt sommerlich süß.

    Von dieser Marke habe ich leider bislang noch keine gehabt deswegen wurde ich mich sehr freuen.

    Seite geliked mit Sabine He Profil

  2. Ich liebe den süßen Duft von Vanille und Erdbeere :)
    Auch Himbeer und Traube finde ich superlecker :)

    Gerne würde ich testen , hab schon viel von diesen tollen Kerzen gehört und würde mir gerne selbst ein Bild davon machen :)

    LG Sarah

  3. Melanie Amelang

    Ich mag am liebsten den Kerzenduft „Erdbeer-Vanille“.
    Leider kann ich kein Produkt von „Candle-Lite oder Yankee-Candle“ empfehlen, da ich diesen Kerzenhersteller und deren Produktsortiment bis soeben nicht gekannt habe.

    FB-Name : Melanie Amelang

  4. Hallöchen,

    also ich kann Dir fast jeden Duft der Yankee Cadels empfehlen. Ich selbst stehe auf fruchtige oder Vanilledüfte <3 … So hatte ich schon "sweet strawberry" oder "vanilla cupcake" und die Düfte waren wunderbar. Schön ist das diese Kerzen auch duften wenn man Sie ohne Deckel in den Raum stellt… Wirklich Toll!!! Die musst Du unbedingt mal ausprobieren und Sie sind jeden Cent wert ;)

  5. Vanessa W.

    Ich finde, es kommt ganz auf die Jahreszeit an ;-)
    Im Sommer mag ich gerne blumige und exotische Düfte, im Winter eher warme und weihnachtliche Düfte.

  6. Carolina Scibior

    Düfte die an den Sommerurlaub erinnern, sind meiner Meinung nach die besten. Mit keinen anderen bekommst du sonst ein Lächeln auf dein Gesicht.

  7. Ich finde „Clean Cotton“ toll! Der Duft integriert sich super in die Wohnung und riecht nicht künstlich, ein absoluter Traum!
    Facebook: Ma Li Darshana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.