Bauknecht MW 88 SL Mikrowelle mit Grill und Crisp-Funktion

Ich sollte mir wirklich abgewöhnen, neben dem bloggen immer zu naschen. Irgendwas steht immer an meinem Notebook und wenn es dort steht, greife ich automatisch immer wieder rein. Hört sich vielleicht doof an, aber ich muss die Süßigkeiten wegstellen, weil ich sonst nicht aufhören würde. Disziplin gleich Null!

Was macht der Garten? Heute hat mein Mann das Holz für eine Überdachung gestrichen, unsere einzige Eigenleistung, aber muss gemacht werden. Jetzt am Wochenende war die Firma natürlich nicht am arbeiten, aber morgen früh geht es weiter. Ich hoffe, dass wir in 1 1/2 Wochen fertig sind, denn ohne Garten macht der Sommer nicht so wirklich Spaß.

Heute stelle ich Euch eine neue Mikrowelle vor. Essen schnell und einfach zubereiten kann jede Mikrowelle, aber die Bauknecht MW 88 kann noch einiges mehr! Ich habe bislang die Mikrowelle bislang tatsächlich nur zum erwärmen und auftauen verwendet, maximal ein Mal die Woche. Ganz interessiert habe ich mich daher an die neuen Funktionen der Bauknecht Mikrowelle gewagt. 

1-[002974]

Neben der normalen Mikrowellenfunktion (700W)  bietet die MW 88 einen Quarz-Grill (900W) und eine Heißluft-Stufe (1800W). Man hat also ein kombiniertes Gerät aus Backofen und Mikrowelle. Der Garraum hat ein Volumen von 25 Litern, so dass auch größere Teller und Schalen hinein passen.

Funktionen

  • Rapid-Start-Funktion
  • Patentiertes Crisp-System (außen knusprig und innen saftig)
  • Rapid-Defrost Auftaufunktion (Schnelles und gleichmäßiges Auftauen)

1-[002873]

Ausstattung

  • Elektronische Zeitschaltuhr von 0-90 Min.
  • 6 Leistungsstufen
  • 25 l Magic Clean Garraum
  • 3D-System (besonders gleichmäßige Verteilung der Mikrowellen im gesamten Garraum)
  • 24-Stunden LED-Tageszeitanzeige
  • Glasdrehteller 28 cm Ø
  • Türanschlag links
  • Kindersicherung

Ich habe natürlich alle Funktionen ausprobiert und mich konnte ganz besonders die patentierte Crisp-Funktion überzeugen. Es gibt dazu eine spezielle Crisp-Platte, welche im Lieferumfang enthalten ist. Die Speisen werden auf diese Platte aufgelegt und kommen dann direkt in die Mikrowelle. Die Crisp-Platte wird extrem heiß und muss anschließend mit dem beiliegenden Griff heraus genommen werden.

Crisp-Platte mit Griff und Grillrost

Crisp-Platte mit Griff und Grillrost

Die Crisp-Funktion ist ideal für Pizza (frisch und TK) oder andere Teigwaren, aber auch zum braten von Würstchen, Hamburger etc. Während der Garzeit wechselt das Gerät von Mikrowellen- auf die Grillfunktion, um die Speisen schön knusprig zu machen. Und das klappt total super! Meine Tiefkühlpizza schmeckt fast wie frisch gebacken, wenn ich sie auf dem Crisp-Teller zubereite, der Boden ist locker, leicht und lecker knusprig. Das Beste an der ganzen Geschichte, die Pizza ist in knapp 9 Minuten fertig (2 Minuten vorheizen, 6-7 Minuten Garzeit). Das spart Strom und Zeit!

TK-Margharita

TK-Pizza Margherita

Heute habe ich 500g Rosmarin-Kartoffeln auf der Crisp-Platte gemacht. Total einfach und auch hier in deutlich kürzerer Zeit als im Backofen ( 2 Minuten vorheizen, 16 Minuten garen). Die Kartoffeln schmecken absolut genial, meine Familie war begeistert.

Rosmarin Kartoffeln auf der Crisp-Platte

Rosmarin Kartoffeln auf der Crisp-Platte

Man kann in der Bauknecht MW 88 fast alles zubereiten, was man auch Backofen machen kann. Über die Heissluft-Funktion gelingen Kekse und Kuchen, genauso gut wie Brötchen oder Muffins. Einfach nur die Temperatur einstellen und schon kann es losgehen.

Zum Auftauen bietet die Mikrowelle gleich 5 spezielle Programme für Fleisch, Fisch, Geflügel, Brot und Gemüse. Das innovative 3D-System gewährleistet bis zu 7-mal schnelleres Auftauen. Man wählt ein Programm aus und stellt das Gewicht der Speise (max. 2,5kg) ein, um den Rest kümmert sich die Mikrowelle. In der Mitte des Auftauvorgangs hält das Gerät an und man sollte die Speisen wenden. Auftauen hat in meiner alten Mikrowelle immer Ewigkeiten gedauert, damit ist jetzt Schluss, da es jetzt tatsächlich deutlich schneller geht.

Die verschiedenen Funktionen lassen sich ganz einfach über das Bedienfeld steuern. Jede Funktion hat seine eigene Taste und über den runden Einstellknopf lässt sich Garzeit und je nach Programm auch das Gewicht einstellen. Die Mikrowelle verfügt zudem über eine Kindersicherung und eine Schnell-Start-Funktion (ein Mal drücken=30 Sekunden Aufwärmzeit).

1-[003501]

Optisch kommt die Bauknecht MW 88 Mikrowelle sehr modern daher. Die Form ist zwar sehr klassisch, aber durch die schwarze Piano-Lack Oberfläche sieht sie absolut edel aus und man sieht trotzdem kaum Fingerabdrücke. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und man hat durchweg das Gefühl einer sehr guten Qualität.

Speziell für die Funktionen Crisp und Kombi-Garen liegt ein kleines Rezeptbuch dabei. Passend dazu gab es ein leckeres Produktpaket von Seeberger. Für mich ein absoluter Klassiker sind die verschiedenen Popcorn-Sorten von Seeberger, die man in der Mikrowelle zubereiten kann und kann wunderbar schmecken. Hier habe ich zum Beispiel gerade meine Lieblingssorte Karamell gemacht, in 3 Minuten warmes und super leckeres Popcorn (leider immer sehr schnell weg gefuttert).

1-IMG_2872

Die Bauknecht Mikrowelle ist ein kleiner Alleskönner rund um die schnelle Küche. Darüber hinaus gelingen auch sehr viele andere Speisen, die sonst im Backofen deutlich länger benötigen. Alles geht viel schneller und spart dabei viel Strom. Mich hat ganz besonders die Crisp-Funktion überzeugt, Pizza und Kartoffeln schmecken soooo gut und sind so schön knusprig. Auch die 3D Auftau-Funktion verwende ich mittlerweile sehr oft, da sie schneller als meine alte Mikrowelle ist und die Speisen viel gleichmäßiger auftauen. Bedienung und Reinigung sind sehr einfach und man benötigt eigentlich keine Gebrauchsanleitung, außer das leckere Rezeptheft 🙂

Die Bauknecht MW 88 SL Mikrowelle mit Grill und Crisp-Funktion eine hat unverbindliche Preisempfehlung von 339 Euro, bei Amazon oder Otto bekommt man sie derzeit schon für 239 Euro.

1-[003731]

Seeberger Produktpaket

1-[003730]

1-[003700]

großer Innenraum

20 Kommentare

  1. Hallöchen,
    habe seit ein paar Tagen auch diesen „heißen Ofen“.
    Diese Rosmarinkartoffeln möchte ich auch ausprobieren.
    Könntest du kurz erläutern wie du die machst?
    (ungekocht?, welche Temp,Crisppfanne oder nicht) usw.
    Liebe Grüße

    • ja natürlich, sehr gerne!
      Ich schäle die Kartoffeln (ungekocht) und schneide sie in kleine Stücke oder Du kaufst gleich so kleine Mini-Kartoffeln, dann kannst Du sie auch ganz lassen.
      Die geschälten Kartoffeln kommen dann auf die Crisp-Platte (am besten vorher schon 3 Minuten auf Crisp-Modus aufgeheizt, muss aber nicht). Ich würde sie Kartoffeln mit Salz und Rosmarin (frisch oder als Gewürz), dazu kommt dann noch etwas Öl dazu. Wenn Du Knofi magst, kannst Du es auch noch gepresst mit hinzu geben.

      Anschließend über die Crisp-Funktion (Temperatur muss man hier ja nicht angeben) um die 20 Minuten (je nach Größe der Kartoffeln) garen. Am besten nach der Hälfte wenden, damit sie gleichmäßig braun werden.
      Das war es dann auch schon 🙂

      • Vielen herzlichen Dank!
        Werde es ausprobieren.
        Gibt es über die Crisp-Funktion inzwischen mehr Erfahrungen, auch von anderen?
        Schade, dass Bauknecht nicht in der Lage ist, da eigenes Material zu liefern.
        Liebe Grüße

  2. Hallo Testbiene!
    Habe gestern meine Bauknecht 88SL bekommen! Leider kein Rezept Heft oder so dabei! Und keine Seeberger Proben!

    Bekomme ich das Heft irgendwo her!

    L.G

    • Hmm, mein Beitrag ist ja mittlerweile schon recht lange her. Kann sein, dass das Rezeptheft mittlerweile nicht mehr dabei ist. Vielleicht mal direkt bei Bauknecht anfragen. Evtl. kann es ja irgendwo downloaden oder sie können es Dir zuschicken.

  3. Margit Neugebauer

    Ich habe die MW 88 SL und hätte auch gern das Rezeptbuch oder Heft,denn dies lag der Lieferung nicht bei !

  4. Elektronische Zeitschaltuhr von 0-90 Min, bzw timer genannt, um zB. 10 min einzustelln für die Aufwärmphase einer Espressomaschine, oder Eierschaltuhrsimulator.:).Hab ich bei meiner alten Mikrowelle gehabt.

    • achso, hmm habe ich noch gar nicht benötigt. Weiß ich daher nicht genau, ob diese MW das kann. Sorry!
      Aber ich gucke gerne später mal nach 🙂

  5. Juhu Testbiene,
    Hast Du herausgefunden wie man die Zeitschaltuhr aktiviert?
    Ich bekomms nicht hin.
    Schönen Gruß
    Markus

  6. Hallo, habe mir ein Bräunungsteller gekauft, der ähnlich funktionieren soll, wie diese Crisp platte. Leider habe ich kein Rezeptbuch dafür. Welches Programm wählen sie, wenn sie z.b. die Rosmarinkartoffeln garen? nur Mikrowelle (Watt?) oder nur Grill (Stufe?) oder beides? und wie lange natürlich?

    • Hallo Beate,
      genau für solche Sachen benutze ich die spezielle „Crisp-Funktion“.
      Die Länge kommt natürlich auf die Speisen drauf an und wie groß bzw. dick die Stücke sind. Rosmarinkartoffeln lasse ich meisten so um die 15 Minuten drin, dann schmecken sie wirklich lecker.

  7. BavarianAmi

    Hallo Testbiene!
    Vielen dank fuer ein sehr interesante info blatt ueber den MW 88 SL. Ich habe ihn bestellt und in ein paar tage fange ich an mit „Crispen.“ Gibt’s ein receptbuch erganwo zu kaufen weil crispen ist ganz neu fuer mich und meine alte recepten werden warscheinlich nicht so gut funkioniern. Nochmals, dein info ueber den MW 88 SL war wirklich hilfreich! Tschuess, BavarianAmi

    • Hallo BavarianAmi, das freut mich!
      Es liegt ein kleines Rezeptbuch mit bei und wenn man erstmal den dreh raus hat, gelingen ganz viele „Crisp“ Rezepte auch ohne Anleitung. Ich verwende fast nur noch diese Einstellung für ganz verschiedene Gerichte. 🙂

      Viel Spaß damit und liebe Grüße!

  8. hallo Testbiene,

    ich finde das Gerät sehr interessant, möchte es aber in meinen Einbauschrank stellen. Wie ist es mit der Hitzeentwicklung, wenn der Grill zugeschaltet ist? Die Tür vom Schrank ist natürlich während der Benutzung nach vorne hin geöffnet.
    Der Schrank hat folgende Innenmaße: Tiefe 50 cm, Breite 55 cm, Höhe 34 cm.
    Eignet sich das Gerät hierfür?
    Gruß Ruth

  9. Hallo,

    auch mich würde interessieren welche Temperaturstufen man bei der Heißluftfunktion nutzen kann. Also die niedrigste und die höchste Temperaturstufe und wie viele Temperaturstufen insgesamt.

    LG Ronnie

  10. Hallo!

    Kurze Frage: welchen Temperaturbereich (von … bis) bekommt die Heißluftfunktion hin?

    Vielen Dank und schöne Grüße,
    Caspar

  11. Das klingt ja super.
    Aber wenn ich darin Kuchen backen möchte, bekomme ich eine normal Form da auch hinein? 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

    • Testbiene

      26er und auch 28er Formen passen hinein, also die normalen Springformen zum Beispiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.