Ökologisch reinigen mit Produkten von Ecover

Der Online-Shop für ökologische und nachhaltige Produkte Gesund-Sein.de hat Produkttester gesucht und ich wurde ausgewählt. Aus vier verschiedenen Themenpaketen habe ich mich für „Grüner Haushalt“ entschieden und war ganz gespannt, was in meinem Paket alles drin sein wird.

Einige Tage später bekam ich ein großes Paket mit ganz vielen Produkten von Ecover aus der Serie „Zero“. Die Marke war mir zwar bekannt, habe sie bisher aber noch nicht verwendet. Ich habe mich in diesem Moment gefragt, warum ich das noch nie ausprobiert habe und konnte es mir selber nicht richtig beantworten. Ich kaufe zwar bereits sehr viele Bio-Lebensmittel, aber an ökologische Wasch- und Reinigungsmittel bin ich bisher immer vorbei gelaufen.

Dabei haben Ecover Zero Produkte ganz viele Vorteile:

  • 0% Parfüm- oder Duftstoffe
  • 0% Farbstoffe
  • dermatologisch getestet, für empfindliche Haut geeignet
  • klinisch getestet im Allergie-Zentrum der Charite
  • ECARF-Qualitätssiegel
  • DAAB-Siegel

Die Verpackungen tragen das Siegel „Grüne Flasche“, sie sind zu 100% aus pflanzenbasiertem Plastik und 100% recyclebar (ohne Verschluss). Er wird also komplett auf der Verwendung von Erdöl verzichtet. Ecover ist nicht nur schonend für die Umwelt, sondern werden zudem auch ohne Tierversuche hergestellt und tragen das Zertifikat „Leaping Bunny“. Ökologisch, nachhaltig und innovativ – Ecover stellt vorbildliche Produkte her!

1-IMG_2377

Aber keine Sorge, wer bei ökologischen Waschmitteln an schlechte Reinigungsleistung und muffigen Geruch denkt, der liegt vollkommen falsch. Neben der „Zero-Serie“ für empfindliche Haut und Allergiker gibt es auch eine die ganz normalen Produkte mit biologischen Düften wie Zitrone, Lavendel oder Aloe Vera.

Folgende Produkte habe ich in den letzten Wochen ausgiebig getestet:

  • Sensitive Flüssigwaschmittel (Zero)
  • Sensitive Weichspüler (Zero)
  • Sensitive Geschirrspülmittel (Zero)
  • Spülmaschinentabs
  • Flüssigwaschmittel Konzentrat
  • Allzweck-Reiniger Zitrone
  • Geschirrspülmittel mit Zitrone und Aloe Vera

Weichspüler und Waschmittel ohne Duft war für mich erstmal sehr ungewohnt, bei dem Geschirrspülmittel fand ich es auf Anhieb gut. Da meine Tochter sehr empfindliche Haut hat und auch meine Haut zu trockenen Stellen und Juckreiz neigt, habe ich zum Beispiel unsere Bettwäsche mit der Zero-Serie gewaschen. Kissen, Decken, Handtücher und Unterwäsche – alles wurde sauber und frisch. Es riecht zwar nicht nach Blumen, aber die Wäsche hat trotzdem einen angenehmen, wenn auch fast neutralen Duft. Gerüche, die vorher an der Kleidung waren, werden natürlich vollständig durch Ecover beseitigt. Aber auch die Reiniger mit ökologischen Duft konnten mich überzeugen, besonders die Zitrone vom Allzweck-Reiniger riecht so wunderbar frisch, da bekommt man gleich gute Laune.

1-IMG_2379

Ich habe mich im Internet mal nach anderen Meinungen zu den Ecover Produkten umgeschaut und habe nur positive Stimmen gefunden. Dabei ist mir auch aufgefallen, wie viele verschiedene Artikel Ecover im Sortiment hat, neben Wollwaschmittel und Bleichmittel gibt es auch Fleckenentferner und Kompostbeutel, also eigentlich alles was man für einen sauberen Haushalt alles benötigt. Alle Produkte von Ecover sind nicht viel teurer als herkömmliche Reinigungsprodukte von anderen Markenherstellern.

1-IMG_2383

1-IMG_2389

Ich bedanke mich bei Gesund-Sein.de für diesen tollen Produkttest. Ich habe tolle neue Produkte kennen gelernt, die dazu noch nachhaltig sind und die Umwelt schonen. Auch mein Alltag ist nun etwas grüner!  Die Zero Serie von Ecover ist zudem noch gut für die empfindliche Haut meiner Tochter. Alle Produkte von Ecover können, neben vielen weiteren Bio- und Naturkostprodukten, im Online-Shop von Gesund-Sein.de bestellt werden.

7 Kommentare

  1. Eine tolle Marke, auch wenn alle „Oberbios“ sie ablehnen, ist es die nachhaltigste Firma in dem Segment!

      • @ Testbiene: Das liegt daran, dass Ecover NICHT bio-zertifiziert ist (hat die Firma wohl keinen Bock drauf – auch wenn es inhaltlich wohl bio ist). Darum darf es in vielen Naturkostläden nicht stehen. Dort sind dann andere Reiniger, die weniger effizient sind, aber das Biosiegel tragen. Tja… seltsame Welt 🙂

  2. Allzweck-Reiniger mit Zitrone ist auch mein Liebling bei den Produkten. Ich gebe da auch immer einen Schuss mit ins WC das riecht dann echt sehr angenehm.

  3. Wir verwenden auch Ecover-Produkte, allerdings nicht die Zero-Linie. Spülmittel, Putzmittel, WC-Reiniger – ich bin gespannt, was noch alles dazu kommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.