Catrice Arts Collection forevergreen im Jugendstil

Ich habe wieder wunderhübsche Produkte von Catrice erhalten, die ich Euch unbedingt zeigen möchte. Allein die Optik ist schon so bezaubernd, dass sich ein Blick auf die neue Limited Edition „Arts Collection“ auf jeden Fall lohnt.

Die Farben sind genau richtig für mich, da ich extrem knallige Farben nicht so gerne trage. Bin ja nun nicht mehr die Jüngste und gedeckte Farben stehen mir auch einfach besser, gerade jetzt zum Herbst sind die Töne absolut passend.

Aus der Catrice Arts Collection stelle ich Euch heute die „Eye and Face Palette“ sowie den Nagellack in der Farbe forevergreen vor. 

Drei Epochen einzigartiger Stilelemente und charakteristischer Muster. Die Limited Edition „Arts Collection“ by CATRICE ist eine Reise durch die Kunstgeschichte und eine Hommage an vergangene Zeiten. Mit ausladender Opulenz, eindrucksvollen Effekten und abgestimmten Farben werden Jugendstil, Barock und die Art-Déco Ära geehrt.

Arts Collection by CATRICE – Eye and Face Palette

Catrice Arts Collection

Schaut Euch die Palette einfach nur mal an! Ist sie nicht sowas von hübsch. Mich würde allein die Verpackung schon zum Kauf animieren 🙂 Jede Palette enthält sechs Puder-Lidschatten unterschiedlichster Effekte, eine Rouge-Nuance für einen frischen Teint, einen Highlighter für einen besonderen Glow sowie einen schwarzen Kajal mit Applikator.

Catrice Arts Collection

Wie Ihr auf den Bildern sehen könnt, sind die Farben sehr gut aufeinander abgestimmt und lassen sich mit dem beiliegendem Pinsel bzw. Applikator gut auftragen.

Catrice Arts Collection

 

Der Highlighter mit schönem Schimmer und auch der Blush in einem schönen Pfirsichton (mit ganz leichtem Schimmer) haben eine gute Pigmentierung. Die Lidschatten benötigen für eine gute Pigmentierung auf jeden Fall eine Base, welche die Farbe haltbarer und kräftiger werden lässt. Die Beauty-Profis wissen so etwas natürlich, aber ich habe auch sehr viele Leser, die sich damit nicht so auskennen und daher erwähne ich solche Kleinigkeiten ab und zu einfach mal. Der Lidschatten lässt sich auch gut mit den Fingern auftragen, mit dem Pinsel wird es natürlich sauberer. Beim Auftragen krümelt die Farbe nicht und es landet daher kaum etwas unter dem Auge (=Fallout).

Der Kajalstift ist absolut klasse und gefällt mir wirklich sehr gut. Das Schwarz ist richtig schön satt und mit der weichen Spitze lassen sich breite und feine Linien flüssig ziehen. Allerdings ist er in dieser Größe etwas unhandlich, daher werde ich mich in Kürze mal nach der Originalgröße umsehen.

Die Preisempfehlung für die Eye and Face Paletten liegt bei 7,99 Euro.

Arts Collection by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer

Abgerundet werden die Must-Have-Boxen durch drei separat erhältliche Ultimate Nail Laquer mit ultimativ langanhaltender Textur, ultimativer Deckkraft und ultimativer Farbbrillanz. Farben sowie Designs der Nagellackflaschen sind jeweils auf die Epoche und die Trendfarben der kommenden Herbst-/Wintersaison abgestimmt: glamouröses Pink, sinnliches Grün und elegantes Gold

Passend zu der Palette gibt es den Nagellack in der Farbe forevergreen. Auch hier ist die Flasche ein Highlight, da sich die floralen Muster fortsetzen. Das Grün hat einen kräftigen Schimmer, enthält aber keine Glitzerpartikel! Er lässt sich dank dem breiten Pinsel sehr einfach und schnell auftragen. Nach einem Base-Coat (bei dunklen Lacken immer zu empfehlen) trage ich zwei Schichten Farblack auf, den ich jeweils gut durchtrocknen lasse und anschließend kommt noch ein Top-Coat drauf (für eine bessere Haltbarkeit). Der Lack bildet keine Bläschen und auch keine Schlieren.

Catrice Arts Collection

Catrice Arts Collection

Die Preisempfehlung für die Ultimate Nail Lacquer liegt bei 2,95 Euro. Beide Produkte empfinde ich als absolutes Schnäppchen!

Aus der Catrice Arts Collection gibt es noch zwei weitere Duos: Barock und die Art-Déco Ära. Mir gefällt hier Barock noch sehr gut, die werde ich mir wohl auch noch zulegen (sofern ich sie ergattern kann).

1-Vollbildaufzeichnung 11.10.2013 164424 1-Vollbildaufzeichnung 11.10.2013 164403

Die Produkte wurden mir von Cosnova kostenlos zur Verfügung gestellt.

6 Kommentare

  1. Pingback: Grün, grün, grün sind alle meine Kleider, äh, Nägel, dank der Catrice Arts Collection | Shedot.net

  2. Ich war ganz aus dem Häusschen, als ich die Paletten entdeckt habe! Ich habe mir die Art Déco-Palette mitgenommen und auch eine Kleinigkeit dazu auf meinem Blog verfasst und dich, weil mir deine Fotos so gut gefallen haben, verlinkt 🙂

    Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust 🙂

    Liebe Grüße,
    maaraavillosa

    • Danke für den PB! War natürlich gleich bei Dir gucken 🙂

      Ich gehe morgen los und hoffe, ich kann die beiden anderen Paletten noch ergattern. Mal schauen, ob ich Glück habe.

  3. Die Verpackung ist tatsächlich sehr schön und die Farben gefallen mir auch sehr gut. Genau meine Töne und total passend für den Herbst. Art Deco Ära gefällt mir noch ganz gut (ist das die ganz rechts?)…hübsche graue Nuancen, Rot/Rosa steht mir nicht besonders :/

  4. shadownlight

    die farben sind toll, ich mag diese töne sehr!
    gglg und schönes wochenende wünsche ich dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.