Der tägliche Unterschied mit Produkten von P&G

Endlich Urlaub :-) Bis nächste Woche Dienstag kann ich nun 9 Tage relaxen und meine freie Zeit genießen. Allerdings habe ich mir für diese Zeit eine Urlaubsliste gemacht, wo ganz viele und besonders langweilige Dinge draufstehen, die ich unbedingt erledigen muss. Ich ärgere mich jetzt schon, dass ich diese Liste geschrieben habe, denn jetzt muss ich sie auch abarbeiten. Gartenhaus und Dachboden aufräumen oder Schriftkram sortieren sind nur drei dieser toller Aufgaben. Im normalen Alltag schaffe ich das aber alles nicht zu erledigen, daher muss der Urlaub zum Teil dran glauben.

Es gibt allerdings auch Produkte, die mir den Alltag erleichtern und eine ganzen Karton davon hat mir die Firma Proctor & Gamble zur Verfügung gestellt. Unter dem Motto „der tägliche Unterschied“ haben mich diese Produkte die letzten Wochen begleitet.

Wenn Du morgens aufstehst und ins Badezimmer gehst, musst Du dir keine Gedanken um einen Bad Hair Day machen. Denn das Repair & Care Light Shampoo von Pantene Pro-V repariert das Haar, ohne es zu beschweren. Gönn Deinem Haar auch eine Intensiv-Erholung und probiere die 1 Minute Wunder-Ampulle aus. Sie wurde speziell für extrem geschädigtes Haar entwickelt und repariert Haarschäden von 6 Monaten in nur 1 Minute (Schäden an der Haaroberfläche werden geglättet). Das geht auch an einem normalen Morgen schnell, denn die Anwendung ist ganz einfach: Intensiv-Kur eine Minute einwirken lassen und gründlich ausspülen.

Produkte von Pantene Pro-V habe ich schon öfters verwendet und war bislang auch immer zufrieden. Das Repair& Care Light Shampoo ist durchsichtig (enthält aber trotzdem Silikon) und schäumt gut auf. Es hat einen ganz wunderbaren frischen Duft, der auch lange im Haar anhält. Meine Haare fühlen sich nach der Anwendung sauber und gepflegt an, eine Spülung wird bei meinen trockenen Haaren trotzdem benötigt.

1-dertaeglicheunterschied3

Die 1 Minute Wunder-Ampulle ist wirklich praktisch in der Abwendung, da sie für genau eine (bei kurzen Haaren auch vielleicht zwei) Anwendungen reicht. Leider fällt dafür auch recht viel Verpackung an . Für extrem geschädigtes Haar ist diese Kur sicher empfehlenswert, wobei „Haarschäden von 6 Monaten in 1 Minute reparieren“ vielleicht etwas falsch verstanden werden kann. Der Fokus liegt hier ganz klar auf einer optischen Reparatur, indem die Oberfläche der Haare geglättet wird. Meine Haare ließen sich nach der Anwendung aber sehr gut durchkämmen und auch hatten auch einen gesunden Glanz. Mit 1,99 Euro pro Ampulle finde ich das Produkt aber etwas zu teuer.

1-dertaeglicheunterschied2

Den ganzen Tag wohlfühlen kannst Du dich dank der neuen Oral-b blend-a-med Pro-Expert Zahncreme. Sie vermindert Plaqueneubildung, Zahnstein und Neuverfärbung der Zähne. Wie funktioniert das? Sie bildet mithilfe von Polyphosphat einen bis zu 18 Stunden anhaltenden Schutzfilm auf den Zähnen. Das kannst Du in der Zahnpasta als kleine Mikroaktivkügelchen sehen und spüren. Darüber hinaus hat die Zahncreme mit Zinnfluorid eine spezielle Fluoridart. Sie ist den meisten anderen Fluoridarten in Zahncremes durch besondere antibakterielle Eigenschaften überlegen.

Über die Zahncreme mit Tiefenreinigung hatte ich Euch schon in einem meiner Testberichte erzählt. Ich bin immer noch total begeistert von diesem Produkt und finde tatsächlich, dass sie deutlich besser ist als andere Zahncremes. Die kleinen Kügelchen stören mich persönlich nicht, mein Mann findet sie hingegen unangenehm. Schaut Euch einfach nochmal meinen Testbericht über die Pro-Expert Tiefenreinigung an.

1-IMG_5156

Du bist im Stress, denn heute Abend kommen Deine Freunde vorbei und Du musst noch schnell die Wohnung auf Vordermann bringen und staubwischen? Staub zwischen Heizungsrohren, der Deko auf dem Fensterbrett oder im Kabelsalat unter Deinem Schreibtisch – stell den Swiffer Staubmagneten auf den Prüfstand und entstaube mit ihm die schwer erreichbaren Stellen bei Dir Zuhause. Das Besondere am Swiffer Staubmagneten ist, dass er den Staub nicht aufwirbelt. Seine feinen Mikrofasern ziehen den Staub fest ins Innere und halten ihn fest wie ein Magnet.

Seitdem ich das erste Mal Produkte von Swiffer ausprobiert habe, nutze ich nichts anderes mehr zum staubwischen. Es erleichtert meine Hausarbeit wirklich extrem und auch schwer erreichbare Stellen lassen sich ganz einfach säubern. Interessant finde ich, wie sich die Produkte in Laufe der Zeit noch verändert und verbessert haben. Der Swiffer Staubmagnet hält den Staub sehr gut fest und kann einige Male verwendet werden. Wichtig ist, dass man das Vlies vorher gut aufplustert, denn nur so kann der Staub auch hängenbleiben. Das Reinigen mit den Staubmagneten macht auch tatsächlich Spaß, sogar meine Tochter arbeit damit sehr gerne und staubt ihr Zimmer immer selber ab :-)

1-dertaeglicheunterschied

Du kochst mit Deinen Freunden und danach ist schnelle Hilfe gegen Essensgeruch gefragt. Die Febreze Frischehauch Sprays sorgen für eine schnelle und wirksame Beseitigung selbst starker Gerüche. Das Besondere an ihnen ist, dass sie Gerüche nicht überdenken, sondern neutralisieren.

Auch Febreze Frischehauch nutze ich schon länger, die Duftvariante Blütenzauber kannte ich vorher allerdings noch nicht. Mein Favorit war bislang immer der Duft „Reine Frische“. In den Wohnräumen nutzen wir fast immer Duftkerzen, aber in der Küche oder in den Toiletten habe ich immer Febreze stehen. Besonders auf dem Gäste-WC finde ich ein Frischespray immer wichtig. Frischehauch von Febreze gefällt mir in vielerlei Hinsicht, die Flaschen sehen immer sehr hübsch und dekorativ aus und auch die Düfte sind nicht zu vergleichen mit „Klosteingeruch“ oder ähnlich penetranten Produkten.

1-dertaeglicheunterschied1

Die Gäste sind satt, nun wird gespült: Dafür musst Du nicht mehr heißes Wasser einlaufen lassen und damit Hände und Umwelt strapazieren. Das neue Fairy Ultra Konzentrat entfaltet seine volle Fettlösekraft bereits bei Temperaturen von nur 20 Grad. Darüber hinaus ist auch eine geringe Dosierung bereits überaus wirksam dank der konzentrierten, innovativen Formel.

Ein weiteres Produkt, welches mich schon lange begleitet und ich nach wie vor sehr zufrieden bin. Zum Abwaschen verwende ich zwar trotzdem warmes Wasser, aber ich habe den Test gemacht und auch bei lauwarmen Temperaturen wird alles sauber. Die meiste Arbeit erledigt bei uns der Geschirrspüler, aber Pfannen und Messer spülen wir per Hand ab. Eine Flasche Fairy reicht bei uns, dank der sparsamen Verwendung, eine halbe Ewigkeit. Im Sommer nutzen wir es auch gerne für Seifenblasen….klappt damit auch seht gut! Wer Interesse hat, kann sich ja noch meinen Testbericht über Fairy durchlesen.

1-IMG_5168

Der Tag ist vorbei, Zeit zu Bett zu gehen. Zum Abschluss des Tages schminkst Du dich ab und reinigst Dein Gesicht mir dem Regenerist 3 Zone Reinigungssystem von Olaz. Die rotierende Reinigungsbürste reinigt 4x gründlicher als eine manuelle Gesichtsreinigung und ist dabei ganz sanft zu Deiner Haut. Der angenehme Massage-Effekt der Bürste hat die Mikrozirkulation Deiner Haut verbessert und ermöglicht ihr nun, die Inhaltsstoffe Deiner Creme besser aufzunehmen.

Auf dieses Produkt von Olaz war ich wirklich gespannt, da ich ja erst neulich ein ähnliches Gerät von Philips getestet habe und es auch immer noch verwende. Für einen Vergleich muss man vorweg sagen, dass mit 30 Euro das Gerät von Olaz deutlich günstiger ist als vergleichbare Produkte.

1-dertaeglicheunterschied4Was bekommt man hier für diesen Preis? Eine elektrische Gesichtsreinigungsbürste mit einem Bürstenkopf. Ersatzbürsten sind im Handel erhältlich und kosten um die 5 Euro. Das Gerät wird mit Batterien betrieben anstatt mit einem integriertem Akku. Das finde ich nicht schlimm, da man natürlich wiederaufladbare Batterien verwenden kann und man mit vollen Batterien sehr lange auskommt. Allerdings macht mir das Batteriefach etwas sorgen, da es nur aufsteckt wird, es sitzt zwar fest, aber im Gebrauch mit reichlich Wasser (z.B. unter der Dusche) habe ich da schon ein ungutes Gefühl. Das Gerät hat zwei Rotationsstufen, einen wirklichen Unterschied auf der Haut konnte ich zwischen diesen beiden Stufen aber nicht feststellen.

1-dertaeglicheunterschied5

Ich würde das Regenerist 3 Zone Reinigungssystem von Olaz als preisgünstiges Einsteigermodell bezeichnen. Die Haut wird angenehm und gründlich gereinigt und tut demnach was es auch soll. Die Reinigung mit so einer Gesichtsbürste ist merklich besser als bei einer Handwäsche oder mit manuellen Gesichtsbürsten. Natürlich kann man aber einen deutlichen Unterschied zu den höherpreisigen Geräten feststellen, das fängt schon mit der Optik und Wertigkeit an und hört bei besserem Zubehör auf (verschiedene Ersatzbürsten etc.). Aber immerhin kosten VisaPure oder die Clarisonic über 100 Euro mehr und aus diesem Preisunterschied heraus kann ich das Reinigungssystem von Olaz durchaus weiterempfehlen. Die beiliegende Reinigungscreme hat mir allerdings überhaupt nicht gefallen, da sie sehr merkwürdig riecht (streng und chemisch).

Es ist mal wieder erstaunlich, hinter wie vielen Marken ein großer Konzern steht, allein P&G hat 33 Marken unter seinem Dach. Ein normaler Einkauf im Kosmetik- und Haushaltsbereich ist ohne ein Produkt von P&G im Einkaufswagen, eigentlich kaum noch denkbar und stellen in vielen Belangen tatsächlich eine Erleichterung im Alltag für mich dar.

Ein wirkliches süßes Video über den täglichen Unterschied mit Produkten von P&G zeigt Euch dieses süße Video mit Baby Brown-Eye :-) Schaut es Euch einfach mal an…..

Die gezeigten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt von BlogAbout.it

10 Kommentare

  1. Ich werde uns auch bald wieder Febreze Düfte kaufen, alle anderen Marken riechen eher penetrant und die Düfte sind generell nicht so mein Fall. LG Desiree

  2. shadownlight

    huhu,
    ich habe die produkte auch erhalten, bin jedoch mit einigen gar nicht zufrieden. das shampoo hat meine haare erschwert und fettig gemacht, habe 2 wochen gebraucht um die wieder in den urzustand zu bekommen. die zahncreme hat einen inhaltsstoff der ätzt und die kügelchen sind auf die dauer nicht gut für die zähne sagte mir eine MFA, das spray hat bei mir nur ansatzweise den geruch nach dem kochen entfernt und den swiffer finde ich nach 2 mal gebrauch einfach hygienisch ekelig und deshalb viel viel zu teuer. markenprodukte hin und her, hier hat mich ausser dem spülmittel nichts überzeugen können, leider :(
    gglg

    • Das ist natürlich schade.
      Bei den pantene Produkten kommt es natürlich auch immer auf die Haarstruktur an, meine Haare sind dadurch nicht fettiger geworden. Ganz im gegenteil, ich hätte mir sogar noch einen reichhaltigeren Pflegeanteil gewünscht :-)

      Mit der Zahncreme finde ich interessant, da muss ich auch mal meinen Zahnarzt nach fragen.

      Bei uns funktioniert das wirklich sehr gut mit dem Febreze. Das meiste an Gerüchen geht über den Dunstabzug nach draußen und den Rest erledigt dann das Spray.

      Swiffer ist sicher teurer als ein herkömmliches Staubtuch was man immer wieder verwenden und waschen kann. Trotzdem finde ich, dass Swiffer das Staubwischen deutlich erleichtert und es damit auch schneller und sauberer geht. Ein Staubtisch muss ich ständig ausschütteln, weil ich sonst den Staub nur durch die Gegend schiebe. Als Allergiker bin ich da wirklich dankbar, dass mir das erspart bleibt. Und so teuer finde ich Swiffer auch gar nicht, als Nachfüllpackung kosten 20 Tücher im Angebot um die 8 Euro, also nur 0,40 Cent pro Stück. Das finde ich vollkommen in Ordnung.

      Liebe Grüße
      Nina

      • shadownlight

        shampoo: :) klar, ich habe sehr trockene Kopfhaut, vielleicht liegt es auch daran? ich zumindest habe es im abfall versenken müssen :(

        zahncreme: mein mann sagt, mit der zahncreme kann er gut putzen, durch die partikelchen läßt sich der kalk vom stöpsel im waschbecken super gut sauber machen :) (ideen muss man haben)

        swiffer: ich nehme die mitlerweile nur noch für elektrogeräte :)
        liebe gruesse und danke für deine schnelle antwort!

  3. Ich benutze die Bürste von Olaz jetzt schon seit 3 Monaten- auch unter der Dusche- und das ohne Probleme :) Das Batteriefach hält also absolut dicht! Für den kleinen Geldbeutel also die perfekte Alternative. Ich möchte sie nicht mehr hergeben :D

    • Das kann ich mir auch gut vorstellen, dass das Batteriefach dicht bleibt (war bei mir ja auch der Fall). Trotzdem bin ich da etwas skeptisch, wenn man das Fach erstmal ein paar Mal öffnen und schließen muss, dass dann die Wasserdichtigkeit nach und nach ausbleibt.

      Aber ansonsten hast Du auch vollkommen recht, dass es für den Preis eine gute Alternative zu den „Luxus-Geräten“ ist.

  4. Schöne Sachen :) Die Gesichtsbürste sieht vor allem toll aus, leider sind mir aber alle, die ich bisher ausprobiert habe, ohnehin zu rau :/ Keine Ahnung wieso :( Dabei ist das Hautgefühl danach viel angenehmer, aber naja

    • Oh je, da scheint Deine Haut wahrscheinlich sehr sensibel zu sein. Hast Du die Bürste von Olaz schon mal probiert? Die empfinde ich nämlich als deutlich weicher als die normale Bürste von Philips.

  5. Ich finde es auch Wahnsinn wieviel Marken zu P&G gehören. Die Bürste von Olaz habe ich auch und bin mit dem Preis Leistungsverhältnis zufrieden. Vielleicht entwickelt Olaz ja nach und nach noch andere Bürstchen. :-)
    Einmal eine andere Frage, würdest du Blogabout.it für Blogger empfehlen?
    Liebe Grüße,
    Astrid

    • ja das kann ich mir auch vorstellen. Eine Bürste für sensible Haut wäre zum Beispiel klasse.

      Empfehlen auf jeden Fall. Man muss sich halt genauso auf Testaktionen bewerben wie bei anderen Portalen auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.