Meine Erfahrungen mit Cosart Eyefect

Mein grippaler Infekt wird von Tag zu Tag besser, aber mir fällt hier schon echt die Decke auf den Kopf. Mir ist teilweise super langweilig, da im Fernsehen nichts kommt und ständig mit den Notebook ist irgendwann auch öde. Ich bin richtig froh, wenn der blöde Husten endlich aufhört und ich dann wieder ganz normal arbeiten kann.

Heute geht es um ein Produkt der Marke Cosart. Ich habe dieses schon vor einiger Zeit vom Kosmetikstudio Sandra Körner erhalten und habe es nun über einen langen Zeitraum ausprobiert. Das Produkt nennt sich Eyefect und ist eine Art Concealer, aufhellend und Fältchen mindernd.

An den Augen habe ich leider schon einige Alterserscheinungen, daher war ich wirklich sehr auf Eyefect gespannt. 

Eyefect – The Perfect Effect For Your Eyes. Fältchen mildernd, zur Aufhellung von Augenringen, in nur wenigen Minuten sichtbar, mit hohem Anteil an Aloe Vera.

 

Sie können Eyefect täglich verwenden, es hat viele pflegende und luxuriöse Bestandteile unter anderem:

 

  • Tonerde: Ermöglicht die schnelle Fältchenmilderung
  • Syn Ake: Erwirkt den Langzeiteffekt, verhindert den Abbau von Collagen und Elastin, die Haut bleibt geschmeidig. Anti-Aging Wirkstoff
  • Aloe Vera: Sehr hoher Anteil, entspricht ca. 30% des inneren Aloe Vera Blattes
  • Hyaluronsäure: Bindet die Feuchtigkeit, ein natürlicher Stoff der Haut (Bestandteil des NMF)
  •  Q10 + Allantoin: Zur Hautstraffung
  • Optischer Aufheller: Bei dunklen Stellen der Augenringe, wirkt Lipolight OAP verstärkt bei Tageslicht. Patentierter Wirkstoff
  • Ronacare VTA: Extrazellulärer Zellschutz, Anti-Aging Wirkstoff 

Eyefect beinhaltet viele weitere Feuchthaltemittel zur besonderen Pflege für Ihre Haut.

Laut der Beschreibung soll man innerhalb von 2-3 Minuten die Milderung von Fältchen und eine Aufhellung der dunklen Stellen bei Augenringen erkennen können.

1-IMG_6351

Die Konsistenz ist recht dünn, wie eine Art Fluid. Für die Anwendung muss die kleine Flasche gut geschüttelt werden, Eyefect wird dann nur ganz dünn auf die entsprechenden Stellen aufgetragen (über das Make Up), hier fällt sofort auf, dass es nicht abdeckt wie ein Concealer, sondern in die Haut einzieht.  Anschließend soll man noch 2 Minuten die Augen und Mimik ruhig halten, das ist leichter gesagt als getan 🙂 2 Minuten können ganz schon lang sein.

1-2013-11-211

Schon nach kurzer Zeit fühlt man eine Spannung, nur sehr leicht, aber doch schon merkbar. Es ist aber nicht unangenehm! Am meisten habe ich die Spannung beim swatchen auf dem Handrücken gemerkt, sehr cooles Gefühl 🙂

Ich konnte relativ schnell die Aufhellung erkennen, meine dunklen Stellen sind aber nicht vollständig verschwunden, hier muss ich mit Concealer nacharbeiten. Eine Milderung von Fältchen konnte ich leider gar nicht feststellen. Das Hautbild wirkt zwar feiner und auch ebenmäßiger, aber wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, sind die Linien direkt unter dem Lid immer noch deutlich sichtbar. Ich bin mir nicht sicher, ob das Produkt nur bei tieferen Falten wirkt oder meine Haut da einfach nicht mitspielen möchte 🙁 Wäre ja auch zu schön gewesen…..

oben vorher, unten nachher (keine weiteren Produkte verwendet)

oben vorher, unten nachher (keine weiteren Produkte verwendet)

Cosart Eyefect enthält 15ml und kostet UVP 48 Euro, im Online-Shop von Sandra Körner ist es aktuell für 28 Euro erhältlich.

6 Kommentare

  1. Ich lass Dir mal nen Sack Orangen da . Vitamin C für die Abwehrkräfte! und den Eye Effect den klau ich Dir 😉

    Das ist ja mal echt krass – und ganz ehrlich – anhand dieses leichten Fluids hätte ich mit dem Ergebnis nie im Leben gerechnet. Concealer und Lifting das hat natürlich was für sich und für 28,00 Euro ist es gekauft. DaNKE

    • Findest Du jetzt ehrlich?? Hmm, vielleicht sieht man an sich selber das irgendwie nicht so dolle wie andere es sehen. Ricarda hat ja auch schon geschrieben, dass man es gut sieht.
      Auf jeden Fall freut es mich, dass Dir das Ergebnis zusagt 🙂

  2. Ich muss aber sagen, dass ich auf dem zweiten Bild schon finde, dass die Falten da weniger „tief“ wirken, das mag aber auch am Licht liegen 🙂 Wunder verbringen solche Produkte meistens eh nie, deswegen kauf ich sowas auch gar nicht erst.. :/

    • Licht ist auf beiden Bildern gleich. Vielleicht hast Du Recht, aber wenn dann nur minimal. Man muss bedenken, dass ja drunter auch noch Make Up ist 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.