Von Mädchen – für Mädchen! Das Girl:IT Willkommenspaket

Dieses Mal durfte meine Tochter testen und das ist natürlich immer etwas ganz besonderes für sie. Meine Tochter ist 10 Jahre und interessiert sich schon sehr für meinen Blog und was da alles so drum herum dazu gehört. Sie möchte am liebsten immer alle Pakete öffnen und auch viele Produkte probiert sie gerne mit aus, derzeit ein typisches Mädchen-Mama-Kind 🙂

Wir waren daher sehr erfreut, dass wir über die Netmoms am Produkttest vom Meister Verlag teilnehmen dürfen. Man konnte sich für das Willkommenspaket von Penny Girl oder Girl:IT bewerben. Aufgrund der Beschreibung haben wir uns dann für die jugendlichere Version Girl:IT entschieden, Penny Girl ist eher für jüngere und pferdebegeisterte Mädchen geeignet.

Ich zeuge Euch jetzt erstmal, was unser Willkommenspaket Girl:IT alles enthalten hat und erst im Anschluss möchte ich ein paar Worte zum ganzen Prinzip loswerden.

Girl:IT Magazin

Ein buntes Magazin mit insgesamt 59 Seiten, wirklich gut gestaltet und mit interessanten Themen. Ich habe mir dieses Heft mal genauer angeschaut, da mir die Inhalte sehr wichtig sind. Meine Tochter ist erst 10 und sollte nicht mit zu jugendlichen Themen konfrontiert werden wie es in der Bravo etc. oft der Fall ist. Die Mischung ist hier aber absolut gelungen und man das Magazin auch jüngeren Mädchen bedenkenlos anvertrauen. So findet man neben Kurzgeschichten, Foto-Stories, Rezepten auch Promis, Witze und schöne DIY Anleitungen. Es geht auch um sensible Themen wie Ernährung oder Verliebt-Sein, aber immer jugendfrei und ganz sachlich und verantwortungsbewusst geschrieben. In diesem Magazin wird auch immer der Inhalt des nächsten Paketes gezeigt, aber dazu später mehr.

Girl:IT Magazin

Nagellack-Set mit Perlen

Natürlich ein Highlight dieser Lieferung, ein doppelter Nagellack in rosa und pink (welche Farben auch sonst :-)), dazu glitzernde bunte Perlen als Topping. Die Lacke haben breite Pinsel, so dass die Mädchen auch schon selber lackieren können.

Nagellack-Set mit Perlen

Love Briefchen-Aufkleber Set

Eine ganz süße Geschichte sind ist dieses Heftchen mit faltbaren Briefchen. Man kann auf die eine Seite einen kleinen Text schreiben und dann darauf einen Brief falten und ihn mit den beliegenden Aufklebern verschließen oder verzieren.Es sind insgesamt 30 Briefe enthalten. Diese Idee findet auch die Mama richtig toll!

Love Briefchen-Aufkleber Set

Es macht Spaß ein Mädchen zu sein

Ein sehr hochwertig gestaltetes Buch mit Gummiband und 108 Seiten. Auch dieses Buch enthält, ähnlich wie das Magazin, tolle Themen rund um die Interessen von Mädchen. Rätsel, Tipps und Tricks zu Kosmetik, Ideen für selbstgemachte Kleidung,Freundschaftssprüche und vieles mehr. Meine Tochter hat sich das Buch schon durchgeschaut und findet es total genial. Es sieht zudem auch wirklich schön aus!

Es macht Spaß ein Mädchen zu sein

Girl:IT Stifte- oder Kosmetiktasche

Auch hier wieder ein sehr gut verarbeitetes Produkt. Die Tasche hat oben einen Rahmen eingearbeitet, so dass man sie auch offen stehen lassen kann. Es passt jede Menge „Kram“ hinein und auch optisch dürfte diese Tasche ganz viele Mädchen ansprechen.

Girl:IT Stifte- oder Kosmetiktasche

Nageldesign Sticker

20 niedliche Sticker mit Schmetterling und kleinem Strass-Steinchen. Mit einem klaren Top Coat sieht auf den Nägeln toll aus und passt zu jungen Mädchen. Ohne Überlack halten die Sticker aber nicht wirklich, weil Kinder nicht so vorsichtig mit den Nägeln umgehen.

Nageldesign Sticker

Emmy „Gothic Neujahr“

Eine Mädchengeschichte mit insgesamt 120 Seiten mit gut lesbarer Schrift und einigen Bildern. Von Emmy scheint es regelmäßig neue Geschichten zu geben, denn es sind bei Girl:IT bereits 4 weitere Bände erschienen. Lesestoff finde ich als Inhalt generell sehr gelungen, da viele Kinder heutzutage viel zu wenig lesen. Meine Tochter ist allerdings eine Leseratte und da ist Nachschub immer gut! 🙂

Emmy "Gothic Neujahr"

Girl:IT City Style 

Das ist das Produkt, was sich meine Tochter als ganz erstes gegriffen hat. Ein PC-Spiel rund um das Thema Mode. In knapp 100 Leveln und 20 Mini-Spielen können die Mädchen Kleidung und Accessoires aussuchen, Modenschauen besuchen und das ganze im Rahmen einer Geschichte.

Girl:IT City Style

Mit der ersten Lieferung erhält man zudem noch eine Kundenkarte und ein Punkteheft. In jedem Paket gibt es Sammelpunkte, die man dann entsprechend gegen Prämien eintauschen kann, wenn man genug gesammelt hat. Über die Kundennummer kann man die vielen Angebote auf der Internet-Seite nutzen oder an Gewinnspielen teilnehmen.

1-IMG_6106

Nun habt Ihr den Inhalt gesehen und jetzt möchte ich Euch das Prinzip Girl:IT erklären. Die Frage nach einem Abo kann man nur schwer mit ja oder nein beantworten. Grundsätzlich ist es ein Abo, aber ein sehr flexibles. Girl:IT erscheint jeden Monat, man ist allerdings nicht verpflichtet, jede Ausgabe zu kaufen. Im aktuellen Magazin kann man bereits sehen, was in der nächsten Lieferung enthalten ist und kann so entscheiden, ob man diese bekommen möchte oder nicht. Man hat ausreichend Zeit, sich das zu überlegen und wenn man es nicht möchte, kann mal per Mail, Telefon oder schriftlich darauf verzichten. Wenn man möchte, kann man auch generell eine Lieferung nur alle 2,3 oder 4 Monate vereinbaren, ohne auf die einzelnen Pakete dazwischen verzichten zu müssen. Natürlich kann man auch jederzeit komplett kündigen (telefonisch oder schriftlich).

Engelspaket - Vorschau auf die nächste Lieferung

Engelspaket – Vorschau auf die nächste Lieferung

Ein Girl:IT Set kostet 17,95 Euro, ich finde das für den Inhalt absolut gerechtfertigt. Die erste Lieferung kostet sogar nur 7,95 Euro. Die Produkte sind toll zusammengestellt, treffen genau den Geschmack meiner Tochter und sind qualitativ hochwertig. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich das etwas verzwickt finde. Meine Tochter bekommt in der Woche 7 Euro Taschengeld, also im Monat 28 Euro. Würde sie sich davon jeden Monat das Girl:IT Set kaufen, bliebe da nicht mehr viel übrig. Ihr dieses Set aber regelmäßig zusätzlich zum Taschengeld zu kaufen, fände ich persönlich zu viel. Nicht, dass ihr mich da falsch versteht. Den Preis finde ich generell total in Ordnung auch nicht zu teuer, aber als Geschenk mal so jeden Monat….hmm, das muss ich mir noch mal überlegen. Vielleicht vereinbare ich auch einen Kompromiss (Hälfte Taschengeld, Hälfte Mama).

Ich hatte ehrlich gesagt vorher nicht erwartet, dass dieses Set so tolle Produkte enthält und vor allem auch in so einer guten Qualität. Mein Fazit zu Girl:IT fällt daher durchweg positiv aus und ich kann mir auf jeden Fall vorstellen, dass meine Tochter weiterhin diese altersgerechten Pakete bekommt.

Solltet Ihr auch konkret vorhaben, Girl:IT auszuprobieren, dann sagt mir bitte Bescheid, dann kann ich Euch werben. Die erste Lieferung gibt es zu einem Preis von 7,95 Euro und wir würden ein leckeres Schoko Fondue als Prämie bekommen 🙂 Meldet Euch einfach per PN oder Kommentar, ich brauche dazu nur Eure E-Mailadresse. Sicher auch eine schöne Idee für Weihnachten…..

10 Kommentare

    • Mittlerweile ist dieser Service eingestellt worden. Zumindest ist mir nicht bekannt, dass man das Abo noch bestellen kann.

  1. Christine Fasching

    hi ihr lieben ich möchte die Girl it Pakete auch gerne wieder haben aber ich kann nicht auf die Website zugreifen. Und ich brauche die Telefonnummer um mich anzumelden.

    • Christine Fasching

      Leider habe ich diese nicht mehr und meine Tochter wünscht sich die Pakete wieder sehnlichst. Könnt ihr mir helfen? bedanke mich im voraus:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.