Feinste Sahne Erdbeer-Pannacotta-Kuppeltorte

Kurz vor Weihnachten habe ich noch ein großes Paket von der Conditorei Coppenrath & Wiese bekommen. Da musste ich erstmal im Froster ziemlich viel räumen, damit die leckeren Kuchen dort auch Platz finden. Nachdem ich alles verstaut hatte, passt auch wirklich nichts mehr hinein. Letzte Woche habe ich eine Erdbeer-Pannacotta-Kuppeltorte mit zur Arbeit genommen.

Aus der Kollektion „Feinste Sahne“ ist die Erdbeer-Pannacotta-Kuppeltorte mit 1500 Gramm eine wirklich riesige Torte, man kann locker 8-10 Stücke schneiden. Es empfiehlt sich also nur dann die ganze Torte aufzutauen, wenn entsprechend viele Personen mit essen. Als Alternative kann man die Torte auch im tiefgekühlten Zustand schneiden und nur ein paar Stücke heraus zu nehmen, der Rest bleibt im Froster. Ist der Begriff Froster eigentlich geläufig? Ich meine damit einen Tiefkühlschrank bzw. Gefrierschrank :-) 

Die Kombination aus cremiger Pannacotta-Sahne mit fruchtigen Erdbeeren und Erdbeermousse zwischen hellen Biskuitböden macht diese Tortenkreation zu einem himmlischen Genuss. Die weiße Versuchung in edler Kuppelform wird abgerundet durch knackige Raspeln aus weißer Schokolade und feinem Puderzucker gekrönt mit einer Erdbeere. Wer kann da noch widerstehen?

 

Richtig gemütlich mit Freunden und Familie. Oder ganz spontan mit allen, die Lust haben, vorbeizukommen… Was auch immer Sie feiern, Sie können sich darauf verlassen: Mit den Feinste Sahne Torten aus der Conditorei Coppenrath & Wiese wird es ein Vergnügen. Denn die kommen conditorfrisch auf den Tisch – unvergleichbar appetitlich und unwiderstehlich lecker, garantiert!

Ich habe schon Ewigkeiten keinen tiefgekühlten Kuchen mehr gegessen. Das liegt einzig daran, dass ich bisher dachte, meine Familie isst nicht so gerne Kuchen. Als dann die Torten von Coppenrath & Wiese kamen, waren allerdings alle total begeistert und wollten sie sofort probieren. Besonders mein Mann hat sich sehr gefreut.

Kälteschutz

Kälteschutz

Bevor man die Kuppeltorte essen kann, muss man sie 6-8 Stunden auftauen. Man entfernt die Schutzfolie und den Styropor-Mantel und lässt sie dann einfach stehen. Ich kann empfehlen, die Torte nur 5-6 Stunden bei Zimmertemperatur aufzutauen, da dann die Mitte noch ganz leicht gefroren ist und das schmeckt dann so richtig Hammer! Nach 1-2 Stunden lässt sich die Torte am besten sauber in Stücke schneiden.

noch gefroren

Die Kombination aus Erdbeeren und weißer Schokolade sieht richtig hübsch aus und schmeckt auch sehr gut. Die Pannacotta-Sahne ist allerdings sehr mächtig, mehr als ein großes Stück schafft man davon kaum, auch wenn man eigentlich mehr davon essen möchte :-) Ganz lecker sind die feinen Schokoraspeln auf der Decke und am Rand, zusammen mit dem Puderzucker wirklich köstlich. Einen Unterschied zu einem Tortenstück vom Bäcker um die Ecke konnte ich nicht feststellen, der Boden ist genauso luftig und die Zutaten schmecken sehr natürlich und frisch.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

super leckere Raspelschokolade

SAMSUNG CAMERA PICTURES

am besten schmeckt die Torte, wenn die Sahne und die Erdbeeren noch ganz leicht gefroren sind

Die Erdbeer-Pannacotta-Kuppeltorte (1500g) von Coppenrath & Wiese kostet 9,99 Euro, im Angebot bekommt man sie aber auch deutlich günstiger.

9 Kommentare

    • also ich bin jetzt nicht so die Kuchenmeisterin :-) , daher würde ich sie defintiv so nicht hinkriegen. Mir schmeckt sie stark gekühlt auch am besten!

  1. Mein Mann steht auf auch total drauf wenn sie innen noch leicht gefroren sind…ich finde die Kuppeltorte sieht echt klasse aus, eigentlich wollte ich sie schon längst gekauft haben….LG Desiree

    • ja sie sieht wirklich gut aus, ein richtiger Hingucker.
      Kauf sie Dir ruhig mal, kann ich nur empfehlen :-)

    • sie schmeckt mir so besser als wenn sie komplett aufgetaut ist und vielleicht sogar schon etwas warm wird. Leicht gefroren ist Yummi!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.