Review: Devee Hyaluron Gel Superkonzentrat

Zum Ende des Wochenendes möchte ich Euch noch mein aktuelles Lieblingsprodukt vorstellen. Normalerweise wechsel ist ziemlich häufig meine Pflegeprodukte, aber bei einem Wirkstoff bin ich jetzt schon seit langer Zeit geblieben: Hyaluron. Meine Haut verträgt Hyaluron total gut und wirkt besser als vergleichbare Stoffe. Es gibt mittlerweile ziemliche viele Produkte auf diesem umkämpften Markt, aber mit großen Unterschieden in der Konzentration.

In den letzten 2 Monaten habe ich das Hyaluron Super Concentrate von Devee verwendet. Devee ist ein deutscher Hersteller, der keine Tierversuche macht und auf sehr hohe Qualität Wert legt.

Das Konzentrat ist ein Gel, welches aber schon eine recht dünne Konsistenz hat. Das hat den Vorteil, dass es sich leicht einarbeiten lässt und man nur sehr wenig davon benötigt. Für mein ganzes Gesicht und den Hals brauche ich nur einen Pumpstoß. Das Gel ist geruchslos und zieht binnen Sekunden rückstandslos in die Haut ein. 

Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz, die Feuchtigkeit in optimaler Form bindet und die Haut zugleich zur Neubildung von Kollagen und Elastin anregt. Devee Hyaluron Gel Superkonzentrat zeichnet sich durch eine ganz außergewöhnlich hohe Konzentration dieses wertvollen, wissenschaftlich anerkannten Wirkstoffes aus. Der Effekt ist eine sich spontan einstellende und für Stunden anhaltende Glättung und Straffung der Haut. Ideal für die tägliche Pflege und ein strahlendes Aussehen.

Devee Hyaluron Gel Superkonzentrat

Das Hyaluron Gel von Devee ist vegan und für jeden Hauttyp geeignet. Ich habe im Winter eine trockene Mischhaut, also teilweise sehr trockene Partien, aber auch Zonen wo ich schneller nachfette. Da ist es dann gar nicht so einfach, passende Produkte zu finden.

Wie ich anfangs schon erwähnte, verwende ich für die gesamte Anwendung nur einen Pumpstoß. Dieser reicht vollkommen aus und lässt sich wunderbar verteilen. Das Gel zieht sekundenschnell in die Haut und hinterlässt ein sehr glattes und weiches, aber auch leicht spannendes Hautgefühl. Im ersten Moment wirkt die Haut sogar trockener als vorher, weil das Hyaluron von den tieferen Hautschichten komplett aufgenommen wird.

Durchsichtig und Duftneutral

Durchsichtig und Duftneutral

Nach der Anwendung des Hyaluron Gels verwende ich entweder meine ganz normale Tages- bzw. Nachtcreme oder auch eine BB-Cream, die ja bereits Pflege enthält und ein leichtes Make-Up zaubert. Bei jüngerer Haut ist nach dem Gel meines Erachtens sogar keine weitere Pflege notwendig.

Seit der regelmäßigen Anwendung von Hyaluron ist meine Haut deutlich fester geworden, auch im Winter wirkt meine Haut immer frisch und munter 🙂 Man hat einen sichtbaren Sofort-Effekt! Es lässt sich zudem hervorragend mit anderen Produkten kombinieren und auch mit dekorativer Kosmetik bekommt man keine Probleme.

Ganz interessant ist auch der Pumpspender, der ohne einen zum Boden führenden Schlauch funktioniert. Das Gel wird nämlich durch Unterdruck herausgedrückt und der Boden hebt sich dadurch mit an. Durch den durchsichtigen Flakon kann man zusätzlich noch sehen, wie viel Produkt noch übrig ist und wann man nachkaufen sollte 🙂

Hochwertiger Pumpspender mit Unterdruck

Hochwertiger Pumpspender mit Unterdruck

Beim Kauf von Hyaluron-Produkten solltet Ihr immer auf die Konzentration achten. Schaut Euch bei den Inhaltsstoffen an, an welcher Stelle der Wirkstoff Hyaluron steht. Je weiter vorne er steht, desto höher ist die Konzentration. Bei dem Gel von Devee steht Hyaluron bereits an zweiter Stelle (nach Wasser)! Ich kann wirklich nur empfehlen, darauf zu achten und lieber ein paar Euro mehr auszugeben, man merkt den Unterschied deutlich, wenn die Konzentration zu niedrig ist.

Devee Hyaluron Gel Superkonzentrat enthält 30ml und kostet 25,95 Euro.

10 Kommentare

  1. Gudrun Mohamed

    Also – nachdem ich vor 3 Jahren mit Hyulraon Gel von Devee angefangen hatte, bemerkte meine jüngste Tochter bereits nach 3 Monaten, dass ich jünger und frischer ausseheh. Ich muss aber dazu sagen, dass ausreichendes Trinken unumgänglich ist. Ich trinke seit mehr als 35 Jahren jeden Tag einen halben Liter Buttermilch zusätzlich und noch 2x täglich Hyaluraonsäure Kapseln MM.
    Das alles zusammen wirkt.

  2. Trisch Canty

    Nichts negatives über die Produke….gibts nicht. Falten bleiben Falten. Macht ihr Werbung für diese Produke? Kein gel und keine creme lässt Falten verschwinden….hört endlich auf die Menschheit zu betrügen wegen Geld.

    • Hallo Trisch, das Pflegeprodukte keine Falten verschwinden lassen, dürfte eigentlich jedem bewusst sein und darum geht es doch auch gar nicht.
      Wichtig ist, mit der Pflege anzufangen, bevor Falten überhaupt entstehen und da gibt es durchaus Unterschiede in der Wirksamkeit der Produkte.

      Etwas Negatives ist mir bei diesem Gel nicht aufgefallen, sonst hätte ich es ja auch geschrieben. Wenn Du weitere Berichte von mir gelesen hast, wirst Du erkennen, dass ich durchaus auch Kritik an Produkten äußere, aber auch nur dann wenn sie berechtigt ist.

      Nichts desto trotz hat das alles nichts damit zu tun, irgendwen betrügen zu wollen. Jeder kann selber entscheiden, ob und wie er seinen Körper pflegt. Wer nicht an die Wirkung glaubt, der lässt es einfach sein 😉

  3. Hyaluron-Kapseln

    Bei der Schluckvariante (Kapseln, Tabletten, Ampullen zum Einnehmen) durchdringt die Hyaluronsäure über den Stoffwechsel alle Hautschichten von innen und stimuliert die körpereigene Hyaluronsäureproduktion. Die orale Einnahme war übrigens früher nicht möglich, da der Körper das große Molekül mit hohem Gewicht über diesen Weg nicht aufnehmen und zu Haut und Gelenken transportieren konnte. Inzwischen gibt es jedoch Herstellungsverfahren (Fermentation), die auch den Weg der innerlichen Anwendung frei gemacht haben. Beim Schlucken gilt wie beim Cremen und spritzen auch – je höher die Hyaluronsäurekonzentration desto intensiver das Ergebnis. Am besten Produkte wählen, bei denen eine Tagesdosis eine Konzentration von 100 mg oder mehr hat (z.B. „Hyaluronsäure-Kapseln 100mg FORTE“ von http://www.HYALURONSAEURE-KAPSELN.net ; 59,90 Euro).

    Eine Kosmetik-Expertin hat es auf den Punkt gebracht und gesagt: „Im Vergleich zur Unterspritzung haben orale Präperate eine längere Anlaufzeit und können nicht so gezielt wirken. Da sie aber dennoch tiefer wirken als Cremes, deutlich günstiger sind als eine Unterspritzung und weder schmerzhafte Einstiche, noch unschöne Schwellungen nach sich ziehen, stellen sie dennoch eine lohnenswerte Alternative dar. Der Clou: die Hyaluron-Einnahme wirkt sich zusätzlich positiv auf Gelenke, Sehnen und Bänder aus.“

  4. Ich mag dieses Hyaluron Zeugs auch super gerne 🙂 Habe bislang mit unterschiedlichen Marken sehr gute Ergebnisse erzielen können 🙂

    LG

  5. Hallo Bienchen.

    Ich bin auch ein Fan von Produkten mit Hyaluron, am besten hochkonzentriert.
    Die Marke / Produkt kenne ich nicht, daher finde ich es interessant das Du es vorstellst.

    Liebe Grüße, Femi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.