Elvital Fibralogy Haarpracht-Kur

Heute geht es endlich mal wieder weiter mit einem neuen Test! Ich freue mich über die Abwechslung in meinem derzeitigen Gemütszustand und bin froh, dass ich mich auch mal wieder 1-2 Stunden ohne Schmerzen bewegen kann. Bis zu meiner vollständigen Genesung wird es noch etwas dauern, aber es geht bergauf und bin ich total dankbar, dass meine Familie und auch meine Freunde mich unterstützen wo es nur möglich ist.

Aus der neuen Fibralogy Serie von Elvital stelle ich Euch heute die Haarpracht-Kur vor. Es gibt insgesamt 4 Produkte aus dieser Serie: Shampoo, Spülung, Booster und Kur, gut zu erkennen an den schönen Farben Türkis und Pink.

Elvital Fibralogy Haarpracht-Kur

Die Haarpracht-Kur gibt feinem Haar eine prachtvolle Zusatzpflege mit Doppelwirkung. Das strukturgebende Serum mit Filloxane, stärkt besonders die Partien, denen es an Dicke mangelt. Das ultra-leichte Pflege-Gel macht die Haaroberfläche glänzend und geschmeidig, ohne es zu beschweren.

1-Fibralogy Haarpracht Kur

Die Serie Fibralogy wurde speziell für feines Haar entwickelt, also genau richtig für meinen Flusenkopf. Ich hatte Euch ja schon mal geschrieben, dass ich nicht nur sehr feines Haar habe, sondern dass sie dazu auch noch total trocken sind. Keine gute Kombination, da stark pflegende Produkte meine Haar oftmals beschweren.

Filloxane, ein strukturgebender Wirkstoff, ist in der Lage, in die Haarfaser einzudringen, um das Haar mit Substanz anzureichern. Mit jeder Anwendung verbleibt neue Substanz im Haar, ohne es zu beschweren oder zu belasten. Somit baut sich ein lang anhaltendes und zunehmend griffiges Haargefühl auf.

In den letzten Wochen habe ich verschiedene Produkte für feines Haar ausprobiert, aber so ganz fündig bin ich dabei nicht geworden. Daher war ich wirklich sehr gespannt auf diese spezielle Kur von Elvital.

In der hübschen Pump-Flasche befinden sich zwei Konzentrate, welche sich erst nach der Entnahme miteinander verbinden. Ob dies nun einen Vorteil darstellt mag ich nicht beurteilen.

1-Fibralogy Haarpracht Kur1

Anwendung der Haarpracht-Kur

Die Anwendung ist ganz einfach! Einfach einige Pumpenstöße im feuchten oder trockenen Haar verteilen und etwas einarbeiten, insbesondere in die Längen. Für meine schulterlangen Haare reichen zwei Pumphübe aus, um mein ganzes Haar zu behandeln. Ausspülen muss man diese Kur nicht.

Die Kur fühlt sich ein bisschen an wie ein Haaröl, also sehr geschmeidig und auch recht dünnflüssig, es ist aber überhaupt nicht ölig oder fettig. Richtig gut gefällt mir der tolle Duft, den ich aber mal wieder überhaupt nicht beschreiben kann. Ich finde ihn aber auf jeden Fall sehr angenehm.

1-IMG_1718Für meinen Test habe ich immer nur ein Shampoo verwendet, damit ich auch die Pflegeleistung der Kur besser beurteilen konnte. Ihr müsst dazu wissen, dass ich meine Haare ohne eine Spülung kaum durchkämmen kann, das ist schon echt anstregend.

Ich habe also nach der Haarwäsche direkt die Kur aufgetragen, anschließend eine Minute gewartet und dann gekämmt. Meine Haare fühlen sich gleich viel weicher und geschmeidiger an und lassen sich wunderbar durchkämmen. Ich habe nicht gemerkt, dass ich keine Spülung benutzt habe, toll! Die Pflegeeigenschaften konnten mich auf Anhieb überzeugen.

Ob das Haar an Fülle zugenommen haben, kann ich leider nicht so gut beurteilen. Sie fühlen sich gut an, aber ob sie griffiger sind?? Hmm, das ist einfach schwierig festzustellen. Mir gefällt das Ergebnis und daher ist mir dieser Punkt gar nicht so wichtig. Eine richtige Beurteilung ist sicher auch nur in Kombination mit den anderen Produkten der Fibralogy Serie möglich.

1-Fibralogy Haarpracht Kur2

Was mir noch sehr positiv aufgefallen ist, dass trotz der guten Pflege meine Haare nicht beschwert wurden oder schnell strähnig aussahen. Sie sind nach der Anwendung der Kur schön frisch und leicht, was ich sonst bei vielen anderen Leave-In Produkten immer vermisst habe. Man sollte die Kur aber unbedingt sparsam auftragen, da das Konzentrat wirklich sehr ergiebig ist. Ich empfehle die Anwendung auch nur im feuchten Haar!

Kleiner Minuspunkt ist die Flasche. Auch wenn sie wirklich hübsch aussieht finde ich den kurzen Pumpspender doch etwas unpraktisch. Damit nichts an der Flasche herunter läuft, muss man sie ankippen und auch dann kommt das Konzentrat nur sehr langsam heraus.

Das L’Oréal Paris Elvital Fibralogy Doppel-Konzentrat, 1er Pack (1 x 30 ml) kostet 8,95 Euro (UVP).

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

6 Kommentare

  1. Hallo:)
    (gleich entschuldige für die Schreibfehler, ich komme nich aus Deutschland;)

    Ich habe auch Fibralogy Haarpracht kur gekauft. Erst brauchte ich es am nasse Haar. Kein griffiger Haar efekt :( Aber danach habe ich es am trockene Haar gebraucht und nach ein paar Stunden merkte ich dass mein Haar ein bissen griffiger ist! Bei jeder nachfolgenden Verwendung immer dicker und dicker :) Heute habe ich einfach schöne, dickere Haar, selbst nach dem waschen. Ich liebe die Zeug und ich brauche es sehr gern weil es einfach funktioniert. Einmal im die Woche brauche ich auch Fibralogy Shampo mit Spüllung.
    Grusse :)

  2. Schöner Bericht und schöne Fotos – hast du eine neue Haarfarbe oder ist das vom Licht? :). Ich darf derzeit das Sealing Repair Lipidium testen ist auch von Loreal mit 2 Konzentraten o.ä. drin. Liebe Grüße

  3. Das darf ich auch testen, und mein Haar ist dünn und stohig dabei total kaputt…wirklich weich und geschmeidig habe ich es ebenfalls vorher nur mit Spülungen probiert.
    Nun benutze ich das Fibralogy in Kombination mit dem Shampoo von Loreal Total Repair Extreme, und ich muss sagen, seit dem sehen meine Haare glänzender und vielleicht auch ein wenig gesünder aus :)
    Auf jeden fall sind die Haare bei mir griffiger, allein das Föhnen spare ich mir nun, da die Haare nach dem lufttrocknen aussehen als hätte ich sie geföhnt.
    Ich bin echt begeistert von der Kur <3

  4. Sieht super interessant aus und die Bilder sind dir total gut gelungen! Da bekommt man gleich Lust das Produkt zu kaufen :D

  5. Ich würde es sehr gerne Testen ! Ich bin schon kurz und dran meine Haare zu kürzen weil meine Haare einfach Sch…… Aussehen und ich weis nicht mehr weiter habe so viel schon ausprobiert und nichts hilft !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.