Speed Cups 2 von Amigo Spiele

Meine Familie durfte ein neues Spiel testen, Speed Cups 2 ist eine Erweiterung zu dem bereits verfügbaren und beliebten Spiel Speed Cups von Amigo. Diese Erweiterung kann zusammen mit dem Basis-Spiel oder auch einzeln gespielt werden.

Um was geht es bei Speed Cups?

Hochstapler gesucht! Jeder Spieler erhält 5 bunte Cups und versucht schnell Aufgaben zu
lösen. Geschwindigkeit und ein gutes Auge sind gefragt: die Karten geben vor, ob die Cups
gestapelt werden oder nebeneinander stehen. Welcher Vogel sitzt oben im Baum, welcher
unten? In welcher Reihenfolge hängen die bunten Jacken an der Wand? Cups richtig? Am
Ende gewinnt der schnellste Stapler.

Wie wird gespielt?

Zusammen mit dem Basis Spiel können insgesamt 6 Spieler Speed Cups spielen. Ein Spiel setzt sich aus einzelnen Spielrunden zusammen und dauert nicht länger als 15 Minuten.

Jeder Spieler erhält 5 Cups in verschiedenen Farben, mit diesen „Bechern“ werden dann die Bilder und Figuren nachgebaut, die auf den Karten abgebildet sind.

1-IMG_1689

Zu Beginn wird eine Karte in der Mitte aufgedeckt, alle Spieler versuchen nun gleichzeitig dieses Bild nachzubauen. Wer damit fertig ist, muss sich ganz schnell die Karte greifen. Hat er richtig gebaut, darf er die Karte behalten, ansonsten geht die Karte an den Mitspieler (bei zwei Spielern). Im Basis-Spiel ist eine Klingel enthalten, was mir persönlich auch viel besser gefällt als wenn man hastig nach der Karte greift und sie vielleicht sogar beschädigt. Wir hatten anfangs den Fall, dass beide gleichzeitig nach der Karte gegriffen haben und man sich dann irgendwie einigen musste.

Spielkarten

Spielkarten

Beim Aufbauen muss man schon sehr genau schauen, denn die Cups müssen sowohl horizontal als auch vertikal richtig angeordnet sein.

Die Speed Cups bleiben dann genau so stehen und die nächste Karte wird aufgedeckt. Gewonnen hat am Ende der Spieler mit den meisten Karten.

Beispiel am Aufbau Seehund mit Ball

Beispiel am Aufbau Seehund mit Ball

 Fazit zu Speed Cups 2

Ein schnelles und kurzweiliges Spiel, welches der ganzen Familie Spaß macht. Die Qualität der Cups sorgen aber ganz sicher für sehr langen Spielspaß. Richtig Laune macht es allerdings nur in Verbindung mit dem Basis-Spiel, da dann bis zu 6 Spieler mitspielen können und man durch die Glocke eine bessere Schnelligkeitskontrolle hat. Im Basis-Spiel sind 24 Aufgabenkarten und in der Erweiterung nochmals 19 Karten enthalten, hier hätte man vielleicht noch etwas mehr Karten beisteuern in dem Erweiterungs-Set können 🙂 Ich könnte mir noch eine weitere Erweiterung vorstellen, indem man noch mehr farbige Cups entwickelt und die Figuren noch ein bißchen schwerer werden, aber das ist nur so eine Idee von mir….

Durch die kleine Verpackung ist dieses Spiel auch optimal zum mitnehmen, wobei man zum Spielen selber dann doch eine gerade Spielfläche benötigt.

Damit Ihr Euch ein besseres Bild von Speed Cups 2 machen könnt, haben meine Tochter und ich ein kleines Video gedreht.

Speed Cups 2 von Amigo Spiele ist in Kürze im Handel erhältlich.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kategorie Living

37 Jahre * Mama * Bloggerin * Chaotin * Workoholic * Kosmetik-Messie * Fussball-Fan * Bücherwurm * glücklich * harmoniesüchtig *

7 Kommentare

  1. Hallo, schaut interessant aus und auch gleich verständlich. Ich glaube das würde unserer auch gefallen und vom Preis her ist es auch nicht zu teuer (13,99€). Lg Tina-Maria

  2. Das sieht interessant aus 🙂 Wir haben vor einiger Zeit unsere Vorliebe für Phase 10 entdeckt und sind danach im Moment total süchtig 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.