Nivea satin sensation 48h Anti-Transpirant Spray und Roll-On

Ich hatte vor einiger Zeit mal einen Beitrag zu dem Thema „Aluminium in Deos“ geschrieben, welches nach wie vor immer noch sehr aktuell ist. Sogar in den Drogerien gibt es mittlerweile spezielle Kennzeichnungen, welche Produkte ohne Aluminium sind. Es gibt jedoch auch vermehrt wissenschaftliche Berichte, dass es weiterhin nicht nachgewiesen ist, dass es überhaupt einen Zusammenhang zwischen bestimmten Erkrankungen und Aluminium gibt. Zum Beispiel habe ich erst gestern gelesen, dass man über die Nahrung deutlich höhere Werte an Aluminium aufnimmt als es über ein Deo überhaupt möglich wäre.

Nichts desto trotz verzichte ich immer noch größtenteils auf Antitranspiranten mit Aluminium. Bei mir wirken die Alu-freien Produkte oftmals fast genauso gut, so dass sie für mich eine echte Alternative geworden sind. An den heißen Sommertagen merkt man aber doch, wo diese Produkte an die Grenzen stoßen. Daher verwende ich an sehr schwülen Tagen und an Tagen wo ich einen besseren Schutz benötige immer noch die hochwirksamen Antitranspiranten. Ich vermeide jedoch die Anwendung bei frisch rasierten Achseln!

Nivea satin sensation 48h Anti-Transpirant

Alle NIVEA Satin Sensation Deos verfügen über eine zuverlässige Anti-Transpirant Formel mit Kaolinpuder – ein natürliches Mineral, das dafür bekannt ist, besonders zart und saugfähig zu sein. Nach dem Auftragen trocknet das Deo sofort und hinterlässt ein unvergleichlich satinweiches Hautgefühl. Die einzigartige Duftnote kombiniert erfrischende Zitrusnoten von Bergamotte und Orange mit besonderen Inhaltstoffen wie Rose und Maiglöckchen und verleiht dem Deo so seinen ebenso frischen wie zarten Duft.

Ich durfte das Antitranspirant (im weiteren Text einfach Deo genannt) als Spray und als Roll-On ausprobieren und mich konnten beide Produkte überzeugen. Gerade bei Deo legt irgendwie jeder andere Prioritäten :-) Mir ist es wichtig, dass ich nicht so stark schwitze und das Deo auf der Haut nicht brennt oder juckt. Da ich jeden Morgen dusche sind Gerüche für mich generell kein Thema.

Nivea satin sensation Spray

Nivea satin sensation Spray

Das Spray muss man ordentlich schütteln, dann gibt es keine weißen Spuren (wichtig!). Die Anwendung ist mit einem Spray sehr sauber möglich, gerade aus diesem Grund bevorzugen viele Frauen auch diese Anwendungsform. Noch etwas besser als das Spray hat mir persönlich aber der Roll-On gefallen. Er gleitet ganz sanft über die Haut und hinterlässt genau die richtige Menge an Creme (nennt man das Creme?). Ein Mal überstreichen reicht vollkommen aus. Das Deo trocknet bei mir deutlich schneller als ähnliche Produkte und fühlt sich dazu noch richtig angenehm auf der Haut an. Weiße Deoflecken oder gelbe Verfärbungen am Shirt konnte ich nicht feststellen. Die Wirksamkeit ist sehr gut, meine Schweißbildung wurde stark minimiert.

Den Geruch von satin sensation finden einige zu intensiv, was ich so gar nicht verstehen kann. Der Duft ist ganz mild und puderig, schon nach wenigen Minuten kann ich ihn kaum noch wahrnehmen. Mir gefällt er ausgesprochen gut, aber das ist natürlich auch eine Sache der Nase :-)

Nivea satin sensation Roll-On

Nivea satin sensation Roll-On

Nivea Satin Sensation bietet zuverlässigen Schutz gegen Schwitzen und Gerüche, dazu sind die Inhaltsstoffe sehr sanft zu der Haut und brennen/jucken nicht. Wer mit dem enthaltenen Aluminium kein Problem hat bzw. es wie ich nur zu gelegentlich bestimmten Anlässen nutzt, bekommt hier ein gutes Antitranspirant mit einem tollen Duft.

Das NIVEA Satin Sensation Deo ist als 150ml Spray und als 35ml Mini Spray erhältlich, außerdem als 50ml Roll-On.

Aktuelle Aktion im Rossmann Online-Shop (Stand 12.08.2014): Beim Kauf dieses Produktes erhalten Sie eine Gratisprobe des Artikels „Rexona Women shower fresh Deospray compressed“ dazu. (Max. 1 Gratisprodukt pro Bestellung.

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

6 Kommentare

  1. Hallo Nina, ich nutze schon seit einiger Zeit aluminiumfreie Deos – finde deinen Bericht aber sehr gut geschrieben :). Ich finde es sollte jeder so handhaben wie er mag :) es gibt ja auch noch genug andere Dinge die bei übermässigen Gebrauch schaden ;). Liebe Grüße

  2. ich bin ja leider kein nivea fan und mich haben bisher alle deos nicht überzeugen können, auch den geruch von nivea findet man in jedem produkt. aber ich werde es mal schnuppern gehen :)
    gglg

  3. Liebe Testbiene,
    vielen Dank für Deinen tollen Test zum Thema aluminiumfreies Deo. Nachdem wieder häufiger in den Medien über die Gefahr des Aluminiums für die Gesundheit berichtet wurde, habe auch ich wieder überwiegend zu den aluminiumfreie Varianten gegriffen. Leider haben diese bis auf die CD Deos vollständig versagt. Den Roller den Du getestet hast, habe ich noch nicht ausprobiert, werde das über dank Deines Berichtes jetzt wagen. Bei normaler „Belastung“ sind meine Deo Favoriten momentan das Citrus- und das „Glücks“-Deo ja (heißt so ;) ) von CD als Spray. Bei stärkere Belastung verwende ich aber immer noch meinen bewährten leider aluminiumhaltigen Roll von Dusch Das. Aber wer weiß, vielleicht ist der Nivea satin Sensation 48h ja auch eine Alternative für mich!
    Dickes Lob an Deinen tollen Blog!!!

    Ganz liebe Grüße von einer begeisterten und treuen Leserin

    Christine

    • Liebe Christine,

      vielen Dank für Deinen konstruktiven und interessanten Kommentar. Mir geht es da ja ganz ähnlich, bei stärkerer Belastung greife ich auch zu wirksameren Produkten.
      Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.