Im Disneyland Paris mit dem Smartphone G3 von LG

Ich habe unseren Urlaub im Disneyland genutzt, um ein neues Smartphone auf seine „Tauglichkeit“ zu testen. Das G3 von LG hat meine Familie und mich die ganzen 5 Tage im wundervollen Reich der Disney-Figuren begleitet.

Ich selber verwende normalerweise 2 Smartphones, eines nutze ich nur privat und das andere nutze ich für dienstliche Zwecke bzw. auch hier für meinen Blog. Privat hatte ich jahrelang Samsung Galaxy Modelle, bis ich vor knapp einem Jahr auf LG umgestiegen bin. Über das LG Optimus bin ich dann beim G2 hängengeblieben und war daher total froh als ich jetzt das G3 ausprobieren durfte. 

Warum bin ich auf LG gewechselt? Nachdem ich damals mein Samsung in der Waschmaschine geschrotet habe, wurden etliche Testberichte durchgelesen. Ich lege Wert auf eine gute Kamera und eine intuitive Benutzerführung, dazu sollte das Display einen großen Teil des Gerätes ausmachen, aber trotzdem nicht zu groß sein. So ist dann meine Wahl auf LG gefallen….

Ich werde Euch in den nächsten Tagen noch etwas ausführlicher über mein neues Smartphone berichten, heute sollen erstmal die Bilder für sich sprechen. Im Disneyland hatte ich neben meinem G3 noch eine Kompaktkamera von Samsung dabei, die WB800F. Mit der Kompakten habe ich die ersten Tage Fotos gemacht, mit dem LG Smartphone dann die letzten 3 Tage. Ich ärgere mich jetzt schon, dass ich nicht von Anfang an das G3 genutzt habe, denn die Bilder sind besser und viel schöner geworden.

Für die Aufnahmen habe ich immer den Automatikmodus verwendet und habe keinerlei Bildbearbeitung vorgenommen! Damit diese Seite aber nicht elendig lange lädt, habe ich die Pixel reduziert. Daher kann es sein, dass die Bilder nicht ganz so strahlend und scharf aussehen, wie sie aber in Wirklichkeit sind. Die Fotos sind nämlich absolut klasse geworden für ein Smartphone, vor allem die Panorama Funktion ist der Knaller 🙂

1-20140904_125226_HDR

Remy und Emil aus Ratatouille

1-20140904_083351

Disneyland am frühen Morgen (bewölkt)

1-20140904_081517

Aufnahmen mit wenig Tageslicht

1-20140903_174237_HDR

toller Kontrast zum Himmel

1-20140903_174217

die tägliche Disney-Parade mit ganz vielen Charakteren und Wagen

1-20140903_141735

Meine Tochter und King Loui

1-20140903_135921

und hier mit Remy aus Ratatouille! Wir haben mit fast 20 Disney Charakteren solche Fotos gemacht!

1-20140903_115758

das Disney Schloss

1-20140903_100235_Pano

aufgenommen mit der Panorama Funktion

1-20140903_095251

Im Irrgarten von Alice im Wunderland

1-20140903_094815

im Hintergrund die Grinsekatze 🙂

1-20140903_074211_Pano

ein weiteres Panorama Bild vor dem Disney Village

1-20140903_074059

in der Morgendämmerung aufgenommen

1-20140903_074050

still ruht der See am Morgen

Das Produkt wurde mir für kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Aktion in Kooperation mit Markenjury.

4 Kommentare

  1. Klasse Bilder, die Farben kommen schön zur Geltung, denkt man gar nicht das ein Smartphone so gute Bilder macht

  2. HuHu, wow die Bilder sind ja echt toll geworden gerade die Panoram Funktion begeistert mich wirklich. Echt klasse wenn man bedenkt das diese alle mit dem Smartphone gemacht wurden, vor ein paar Jahren einfach noch unmöglich aber langfristig auf jeden Fall kaum mehr wegzudenken 🙂
    Liebe Grüße
    und einen tollen Start ins Wochenende
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.