DOUBOX – das neue Konzept der Douglas Box

Bis heute war mir gar nicht bekannt, dass Douglas das Konzept der Box of Beauty umstellen wird. Ich wurde damit heute regelrecht überrannt mit Gerüchten, Spekulationen und offiziellen News. Am Ende muss ich mir die Frage stellen, ob ich Premium, Original oder Deluxe sein will – oder vielleicht auch gar nichts von alledem? 

Heute kam meine erste Doubox! Ich bin nun kein Abonnent der Douglas Box of Beauty mehr, sondern werde herzlich begrüßt im neuen Doubox-Club. Aber was bedeutet das für mich genau? Douglas macht dazu bereits recht genaue Aussagen:

  • immer eine passende Box-Variante
  • die Box lässt sich individualisieren und erweitern
  • exklusive Club-Vorteile und Gutschein-Codes
  • individuelle Beratung in den Filialen
  • Tipps und Tricks von den Experten
  • Doubox Beauty Forum
  • jeden Monat noch mehr Markenprodukte
  • persönliches Beauty-Profil

So sieht das dann auf der neuen Internetseite speziell für die Doubox aus….

1-Vollbildaufzeichnung 18.05.2015 181203 1-Vollbildaufzeichnung 18.05.2015 181200 1-Vollbildaufzeichnung 18.05.2015 181148

Dort kann man sich mit seinem bereits bestehenden Login-Daten anmelden und akzeptiert die neuen AGB´s. Anschließend hatte ich eine Auswahl der neuen Boxenmodelle erwartet, aber dem ist nicht so. Anscheinend werde ich jetzt erstmal in das Original-Modell für 15 Euro umgewandelt. Da brauche ich mir anscheinend jetzt noch keine Gedanken drum machen, obwohl mich auch die neuen Modelle auch sehr interessieren.

1-Vollbildaufzeichnung 18.05.2015 181403

Bei den Informationen konnte ich schon entdecken, dass man seine Jahresgebühr für die Douglas-Card erstattet bekommt, das finde ich schon mal klasse. Ganz toll finde ich auch, dass die Lieferung bei Bestellungen im Online-Shop jetzt für mich generell gebührenfrei ist und nicht erst ab 25 Euro! Das sind doch schon mal tolle Neuigkeiten.

Insgesamt gefällt mir der neue Auftritt der Box sehr gut, durch die eigene Seite wird alles viel übersichtlicher. Alle Services und auch die Gutscheine sind gebündelt und immer abrufbar. Mein Beauty-Profil kann ich dort auch schon anlegen, da bin ich richtig gespannt drauf, da das bei anderen Beauty-Boxen bislang noch nicht so klappt mit abgestimmten Produkten.

Auch wenn auf Facebook schon jetzt wieder das große Meckern anfängt, bin ich ganz zuversichtlich und wirklich neugierig auf das neue Konzept. Insbesondere die Verknüpfung mit Aktionen in den Filialen, Sonderaktionen und Gutscheinen finde ich absolut gelungen, wenn es denn dann auch gut umgesetzt wird. Alle neu macht der Mai, wir dürfen gespannt sein!

So und nun zeige ich Euch noch, was in meiner ersten Doubox alles drin ist….

1-IMG_0476

Yankee Candle Shea Butter

1-IMG_0479

Urban Decay 24/7 Glide – On Eye Pencil

1-IMG_0480

Korres Duschgel Guava

1-IMG_0485

Mavala Hand Cream

1-IMG_0488

papanga Haargummis

1-IMG_0491

Max Factor Colour Elixier Lipgloss

1-IMG_0482

Diadermine Hautperfektion Gesichtsöl

Mir gefällt die Zusammenstellung sehr gut, ein wirklich überraschender Mix aus verschiedenen Produkten. Das neue Design sieht doch auch nett aus! Mit Diadermine und Max Factor sind zwar zwei Drogerie-Produkte enthalten, was mich jedoch überhaupt nicht stört.

Was sagt Ihr denn zum neuen Konzept der Doubox? Behaltet Ihr euer Abo oder stellt Ihr vielleicht sogar auf eines der teureren Modelle um? Schreibt es mir in die Kommentare, ich bin sehr auf eure Meinungen gespannt!

DOUBOX Mai 2015

DOUBOX Mai 2015

18 Kommentare

  1. Pingback: Doubox – die Zweite! Ich war bei Douglas Nägel lackieren › Testbiene

  2. Ob ich von dem neuen Konzept überzeugt sein soll, weiß ich noch nicht.. Ich glaube eher nicht. Ich muss aber sagen, dass mir deine erste Box total gut gefällt! Die hätte ich so auch genommen :)

  3. Ich bin einfach richtig froh, dass ich die Box nicht mehr habe. Auch das neue Konzept empfinde ich eher als abschreckend…ich meine,dass ist doch erste und zweite Klasse..

    Ganz liebe Grüße
    Lu

    • Ich bin echt auch gespannt wie sich das alles da noch entwickelt. :-/ Irgendwie ist die ersten Tage alles dort auch etwas querbeet gelaufen.

  4. Widerrufen ja – Retournieren nein! Eine Änderung die echt schon überfällig war in meinen Augen. Ich habe in drei Jahren nicht eine Box retourniert. Ich wusste ja worauf ich mich einlasse – es ist eine Überraschungsbox. Ausserdem war es in meinen Augen reine Energieverschwendung eine Box mit 4 Proben wieder zurückgehen zu lassen – alleine die unnötige CO2 Verschwendung dann verschenke ich das lieber weiter…

    Ich sehe da jetzt auch erstmal keine Dreiklassengesellschaft … man muss das jetzt erstmal abwarten was in den beiden anderen Boxen drin sein wird und danach kann man sich dazu nochmal ein Urteil bilden. Ich denke nicht das Douglas die Basisversion der Box nun wesentlich schlechter aufstellt. Der Ruf nach mehr Originalgrößen war schon immer da und auch hier hat man nun ein klares Statement gesetzt: Mehr drin ja – aber nur gegen Aufpreis.

    Ich schliesse mich daher gerne Nina an und freue mich auf die Neuerungen. Es wird sicherlich interessant wer den Schritt macht und aufstockt und vor allem was in den Boxen drin sein wird. Die Rede st ja von Präsenten, Insiderprodukten … was für mich durchaus vielversprechend klingt.

  5. Hallo Nina, ich muss sagen ich bin mir immer sehr unsicher bei diesen ganzen Beauty Boxen, die es mittlerweile wie Sand am Meer aus den Boden schießen. Ich bin eher die Jenige, die lieber einzelnen Produkte kauft und die ich auch wirklich verwende, es gibt immer welche in der Box, die mir nicht gefallen. Lg Tina-Maria

    • silvia güttler

      Hallo Bienchen :D
      also ich lese immer mit spannung was du schreibst und möchte dazu diesmal sagen : diese box hat mir nach langem echt gut gefallen und ich schau mir mal die nächste an bevor ich entscheide ob ich sie behalte oder kündige . wenn dieses neue konzept beibehalten wird , werd ich sie behalten und bei der 15 euro box bleiben :D lieben gruß aus bonn

      • Ich bin ja auch mal gespannt, wann Douglas die neuen Modelle zur Umstellung frei gibt. Nock kann man sie ja gar nicht auswählen. Naja mal sehen :-)

  6. Hallihallo.
    Ich war von meiner Box heute auch wirklich positiv überrascht und war kurz davor, die neuen AGB zu aktzeptieren. Dann habe ich aber mit der Hotline telefoniert und erfahren, dass ein neuer Punkt in den AGB ist, dass die Box nicht mehr retourniert werden kann bei Nichtgefallen. In dem Fall müsste man die Box behalten und es bliebe nur die Kündigung für den nächsten. Für mich geht das definitiv nicht, deshalb werde ich den AGB auch nicht zustimmen. Finde ich doch ein bisschen schade, da ich „Abonnentin der 1. Stunde“ bin…
    Was meint ihr dazu?

    • Hmm, das ist natürlich nicht so schön. Ist denn eine Rückgabe gar nicht mehr möglich oder vielleicht nur auf eigene Kosten? Ist es nicht sogar rechtlich Pflicht im Online-handel, eine Rückgabe anzubieten?
      Ich bin auch seit der ersten Box dabei und habe bislang noch keine Box retouniert, aber ich kann verstehen, wenn diese Änderung nicht so gut angenommen wird von den bisherigen Abonnenten .

      • Die Dame am Servicetelefon sagte, es sei generell nicht mehr möglich. Bei Reklamationen ist es sicherlich anders. Bei Nichtgefallen geht es jedenfalls nicht mehr.
        Ich habe schon die eine oder andere Box zuückgeschickt, wenn ich total unzufrieden war. Wie gesagt, für mich ist die fehlende Option der Grund, den neuen AGB nicht zuzustimmen. Leider. Den ab und an war die Box ja wirklich toll. Halt nicht oft genug :)

        • Na da bin ich mal ja mal gespannt, wie Douglas da noch drauf reagieren wird. Normalerweise müsste das Pflicht sein, aber genau weiß ich es leider nicht :-/

  7. Der Inhalt ist dieses mal wirklich gut, da kann man nicht meckern. Es ist abwechslungsreich und hochwertig, finde ich.
    Das neue Konzept erst einmal ganz gut, für mich hört sich natürlich Deluxe Variante am besten an aber es ist viel Geld für den Fall dass der Inhalt enttäuschend ist. Ganz ehrlich, ich traue mich nicht :))
    Liebe Grüße

    • Knapp 50 Euro ist wirklich eine Hausnummer. Für mich kommt es dann darauf an, welche Zusatznutzen für mich dabei rausspringen, die ich auch tatsächlich nutzen kann. Wenn es z.B. nur die (überall erhältlichen) 10% Gutscheine sind und ein paar Proben kann ich darauf auch gut verzichten. Vielleicht sind aber auch die Produkte so hochwertig, dass es allein deswegen schon lohnt. Ich bin gespannt!

  8. Prinzipiell find ich das neue Konzept gut, aber erst mal abwarten, was die Umsetzung macht. Von meiner Box heute war ich auf jeden Fall schon mal sehr angetan, nur auf die Haargummis hätte ich verzichten können.

    • Ich finde die Haargummis eigentlich nicht schlecht, besonders beim Schwimmen finde ich die richtig praktisch.
      Du hast natürlich Recht, das Konzept muss sich erstmal bewähren :-) Bin aber trotzdem total gespannt, wie es so wird die nächsten Monate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.