GEFRO Balance mit stoffwechseloptimierter Rezeptur

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir über Ernährung nicht ganz so viele Gedanken machen muss. Ich kann relativ viel essen ohne zuzunehmen und muss auch nicht auf irgendwelche Unverträglichkeiten achten. Natürlich möchte ich mich soweit es geht gesund ernähren, dabei aber nicht zu viele Abstriche machen müssen. Es darf also gerne auch mal ein Eis oder eine Pizza vom Lieferdienst sein 😀

Es gibt aber viele Menschen, die sehr bewusst auf ihre Ernährung achten wollen oder es sogar müssen.  Die Marke Gefro hat eine neue Lebensmittel-Linie auf den Markt gebracht  mit konsequent stoffwechseloptimierter Rezeptur, Gefro Balance nennt sich diese neue Linie. 

Gleich 9 neue Balance-Produkte gibt es, alle ohne Haushaltszucker und anderen schnellen Kohlenhydraten. Stattdessen wir Isomaltulose verwendet, der Blutzuckerspiegel bleibt dadurch niedriger und gleichmäßiger. Der Körper kann die zur Verfügung gestellte Energie länger nutzen.

In meinen Gefro Balance Testpaket waren folgende Produkte enthalten:

  • Klare Gemüsebrühe Queerbett
  • Tomatensoße & Suppe Dolce Vita
  • Helle Soße Edel&Gut
  • Dunkle Soße Kraft&Saft
  • Salat-Dressing Amore Pomodore
  • Salat-Dressing Gartenkräuter
  • Suppen Pause 6er Kombi-Pack

Bei diesen Produkten geht es in erster Linie um schnelle Küchenhelfer.

Entscheidet man sich bewusst für eine kohlenhydratbewusste Ernährung kann man bei einem Anflug von Hunger oder in der kurzen Mittagspause nicht mehr einfach zum Schnellrestaurant gehen oder beim nächsten Imbiss einen Snack holen, da Sandwiches, Hamburger, Pizza, belegte Brötchen etc. wahre Kohlenhydrat-Bomben sind. Aber, was ist die Alternative?

1-IMG_2522

Die Zubereitung ist generell sehr einfach, man benötigt nur Wasser, die vorher erwärmt werden muss. Für die Salat-Dressing braucht man zusätzlich noch Öl, hier kann man die Menge auch variieren. Die Suppen-Pausen sind sogar schon fertig portioniert und lassen sich so auch sehr gut mitnehmen. Einfach zusammen mit 250ml Wasser in einer Tasse oder einem Becher kurz durchrühren, fertig!

1-IMG_2542

Gefro Balance Suppen-Pause

Geschmacklich können die Balance Produkte grundsätzlich überzeugen. Schmeckt natürlich nicht wie frisch gekocht, aber auf die Schnelle kann man solche Helfer auf jeden Fall verwenden. Durch die Zugabe vom Pulver kann man über die Menge noch ein wenig an der Geschmacks-Intensität drehen. Bei der Suppen-Pause habe ich die Wassermenge vergrößert, da sie mir ansonsten zu würzig sind.

Verbesserungen könnte ich mir jedoch noch in den Rezepturen vorstellen. Eine Idee wäre doch, komplett auf Zucker bzw. deren Ersatzstoffe zu verzichten. Auch die Beigabe von Hefeextrakt als Geschmacksverstärker ist aus meiner Sicht vermeidbar. Positiv finde ich den Einsatz von Inulin als Stärke und Glucomannan als Verdickungsmittel.

1-IMG_2557

Suppen-Pause Gemüse-Lust

1-IMG_2548

Suppen-Pause Taste of Asia

Alle Gefro Balance Produkte sind ballaststoffreich, vegan, glutenfrei und lactosefrei!

Momentan gibt es das GEFRO Balance-Probierpaket mit 6 Original GEFRO Balance-Produkten zum Kennenlernpreis für nur € 5,00 (versandkostenfrei).

Wer mal schauen möchte, wie bei Gefro die Produkte (nicht speziell die Balance Linie) hergestellt werden, gibt es auf YouTube ein Video dazu.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

3 Kommentare

  1. Diese kleinen Beutelchen finde ich sehr praktisch. Ich versuche aber grad eher von solchen Mischungen weg zu kommen, da wäre das wohl nichts für mich 🙂

    Liebe Grüße

  2. Hallo Nina, auf Sylt haben wir die Suppen-Pause 6er KOMBI-PACK in unserer Ferienwohnung-Küche Abends einmal gekocht. Oder besser gesagt Pulver rein und 250 ml Wasser dazu – 1 Minuten ziehen lassen. Schnell und einfach, doch überzeugen konnte uns keine der drei Suppen. Das Gemüse war nach 5 Minuten immer noch nicht richtig bissfest. Lg Tina-Maria

  3. mir selber haben die suppen leider nicht geschmeckt und ansich mag die suppen von gefro so gar nicht. dafür jedoch find ich gewürze klasse 🙂
    liebe montagsgruesse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.