Air Rose Gold Edition Haartrockner von ghd

Ein neues Schmuckstück ist in mein Badezimmer eingezogen und wer glaubt, jeder Fön ist gleich und pustet nur warme Luft, den werde ich heute sicher eines Besseren belehren.

Beautytesterin hat zusammen mit ready2style Tester für Produkte von ghd gesucht, da musste ich mich einfach bewerben und hatte zum Schluss auch das Glück und wurde ausgewählt. 

Wer ghd bislang nicht kennt, wird vielleicht ungläubig den Kopf schütteln. 129 Euro (UVP) für einen Haartrockner, da fragen sich sicher einige, ob der fliegen oder Wunder erbringen kann. Naja das vielleicht nicht, aber er kommt dem perfekten Accessoires im Badezimmer schon sehr nahe.

ghd ist Euch bestimmt eher bekannt durch die Glätteisen. Wer ein Mal ein ghd Styler hatte, wird kein anderes Glätteisen mehr haben wollen. Neben Stylingprodukten und Lockenstäben gibt es mittlerweile auch Haartrockner im Sortiment. Ganz besonders beliebt sind immer die Limited Editions, sie sehen optisch immer sehr faszinierend aus und erstrahlen in den schönsten Farben.

Air Rose Gold Edition Haartrockner von ghd

Bei den Haartrocknern von ghd bekommt man Studio-Qualität. In ganz vielen Frisursalons werden die Produkte verwendet und in höchsten Tönen gelobt.

Sein leistungsstarker, professioneller 2.100 Watt Motor und der abnehmbare Luftfilter liefern einen Hochdruck-Luftstrom für ein super schnelles Trocknen, während die fortschrittliche Ionen-Technologie Frizz & abstehende Haare reduziert für ein geschmeidiges Salonfinish in der Hälfte der Zeit*. Variable Leistungs- und Temperaturstufen sowie die Wahl zwischen zwei Zentrierdüsen ermöglichen es Ihnen, Ihr Föhnergebnis auf Ihren Haartyp abzustimmen, während die Kalttaste Ihnen hilft, Ihr Styling mit einem Schwall kalter Luft zu fixieren.

Dank seines ergonomischen Designs ist der ghd air™ für Links-und Rechtshänder gleichermaßen geeignet und das 3 m lange Stromkabel gibt Ihnen totale Flexibilität beim Föhnen. Der ghd air™ ist kompatibel mit dem ghd air™ Diffusor. *im Vergleich zu handelsüblichen Hartrocknern.

1-IMG_3388

wunderhübsche Verpackung

1-IMG_3394

Schauen wir uns die Vorteile vom ghd Air nochmal genauer an:

  • 2 Geschwindigkeiten
  • 4 Temperaturstufen
  • Professionelles Netzkabel mit 3 Meter Länge
  • Abnehmbarer Luftfilter
  • 2.100 Watt Leistung
  • Ergonomisches Design
  • Fortschrittliche Ionen-Technologie

Die Sonderedition Rose Gold ist in meinen Augen sehr gelungen. Die Harmonie zwischen schwarz und den glänzenden Rose-Tönen sieht einfach wundervoll aus. Natürlich typisch Frau, aber mein Herz hüpft da schon ziemlich wild hin und her, wenn ich so ein hübsches Ding sehe.

1-IMG_3408

1-IMG_3423

Im Vergleich zum „normalen“ ghd Air würde ich mich immer für eine farbliche Sonderedition entscheiden, auch wenn das Standardmodell auch nicht schlecht aussieht.

Mein Vorgänger war der Satin Hair 7 von Braun, auch schon ein sehr guter Fön, aber man merkt schon nochmal einen deutlichen Unterschied zum ghd. Das Produkt wirkt hochwertiger und macht einen eleganteren Eindruck. Das Kabel mit 3 Meter Länge verschafft einem die optimale Handlungsfreiheit im Badezimmer und verknotet sich auch nicht.

3 Meter Zuleitung

3 Meter Zuleitung

Es gibt 3 verschiedene Temperaturstufen und einen zusätzlichen Kaltschalter. Die maximale Wärme ist schon sehr heiß und sollte nur zum perfekten Stylen (z.B. mit der Rundbürste) verwendet werden. Für das normale Trocknen empfehle ich die mittlere Wärme und abschließend die kalte Luft. Die Ionen-Technologie, welche abstehende und krause Haare beruhigt und für Geschmeidigkeit und natürlichen Glanz sorgt, ist generell immer aktiviert und kann nicht abgeschaltet werden.

1-IMG_3413

Schaut Euch nur dieses hübsche Design an 😀

1-IMG_3416

Wechseln kann man zwischen zwei Geschwindigkeiten, wobei die maximale Stufe schon unglaublich viel Power hat. Da ich recht dünnes und feines Haar habe, verwende ich daher meistens die mittlere Geschwindigkeit. Beide Gebläsestufen sind schön leise, obwohl sie so viel Power haben. Mit der 85mll Düse lassen sich die größeren Bereiche sehr schnell trocknen, hier spart man jede Menge Zeit. Präzise Stylings gelingen dann besser mit der schmaleren 65mm Düse, auch ideal für Kurzhaarfrisuren.

1-IMG_3433

Wozu dient der Kaltschalter? Früher habe ich den nie verwendet, ich wusste ehrlich gesagt auch gar nicht, wozu der gut sein soll. Mit dem speziellen Kaltschalter fixiert man die Frisur und das klappt wirklich! Besonders bei Frisuren mit leichten Wellen welche über eine Rundbürste geföhnt wurden, hält das Ganze durch die Kaltstufe viel länger und bekommt dazu noch einen schönen Glanz, weil die Schuppenschicht geschlossen wird. Einen ähnlichen Effekt hat auch kaltes Wasser direkt nach dem Haare waschen. Natürlich kann der Haartrockner auch ohne Düse verwendet werden, dann wirbelt die Luft aber relativ wild durch das Haar.

Kaltstufe

Kaltstufe

Während der Anwendung wird das Gehäuse nicht heiß und man kann es überall anfassen. Das Gewicht empfinde ich als mittelschwer, es gibt sicher leichtere Modelle, aber er hat mit 580 Gramm auch sicher kein Übergewicht. 🙂

Ihr merkt es vielleicht schon, ich liebe meinen neuen Haartrockner von ghd und natürlich ganz besonders in dieser wunderschönen Sonderedition. Ich hatte Euch anfangs ja schon den Preis genannt, normal kostet dieses gute Stück nämlich 129 Euro und es ist tatsächlich gar nicht so einfach, Sonderangebote für ghd zu finden.

1-IMG_3419

leichte Reinigung

1-IMG_3421

Bei ready2style gibt es den Air Rose Gold Edition Haartrockner von ghd schon für 79 Euro, satte 50 Euro günstiger! Wow was für ein toller Preis und es gibt noch viele weitere Angebote für ghd Produkte. Schaut auf jeden Fall auch auf die Facebookseite von ready2style, dort gibt es auch regelmäßig tolle Aktionen!

Wichtig: Ich möchte hier gleich noch eine Warnung aussprechen. Kauft Produkte von ghd (insbesondere die Styler) nur bei seriösen Händlern, lasst Euch nicht von vermeintlichen Schnäppchen bei Kleinanzeigen oder in Auktionen täuschen. Von den Stylern gibt es unheimlich viele Plagiate, mit denen Ihr eurem Haar nichts Gutes tut. Das Geld ist in einen Original ghd super gut investiert, spart da nicht am falschen Ende….

Garantie-Label mit Hologramm auf der Rückseite

Garantie-Label mit Hologramm auf der Rückseite

Das Produkt wurde mir von ready2style und beautytesterin kostenlos zur Verfügung gestellt. 

8 Kommentare

  1. HI,

    ich nutze aktuell einen Haartrockner von babyliss. Allerdings bin ich mit diesem nicht ganz so zufrieden. Eigentlich wollte ich mir nun den Satain hair von Braun kaufen. Nun bin ich hier auf diesen Artikel gestoßen und spiele mit dem gedanken doch den ghd zu wählen. Welcher dieser beiden Haartrockner kommt denn besser mit lockigem Haar zurecht?

    LG

    • Ich bin mit meinem Braun 7 ganz zufrienen, auch wenn dieser manchmal sehr laut werden kann, besonders auf der höchsten Stufe ist es fast unerträglich. Doch diesen Lärm haben wohl viele Haartockner und man muss sich damit abfinden, gerade dann, wenn es mal schnell gehen sollte. Ansonsten ist dieses Modell empfehlenswert.

      LG Lea

      • Der Ghd ist auf der höhsten Stufe auch mega laut, daher nutze ich diese eigentlich nie. Die mittlere Stufe hat auch schon genug Power für meine feine Mähne 🙂

  2. Der ist ziemlich hübsch, hört sich gut an! Ich lasse meine Haare aber meistens lufttrocknen, daher wohl ein bisschen zu teuer für die wenigen Male, die er zum Einsatz käme 🙂

  3. Ich liebäugele auch schon sooo lange mit einem GHD-Glätteisen. Habe bisher nur gutes über diese Marke gehört und das sich der hohe Preis lohnt, aber irgendwie bin ich am Ende dann doch zu geizig. Das Design vom Haartrockner gefällt mir ziemlich gut und für 79€ im Angebot..das ist ja wirklich ein Schnäppchen. Schade, dass ich mir gerade einen neuen gekauft habe, sonst hätte ich wohl zugegriffen 😉
    Lg
    Jasmin

  4. Ich habe ja auch seit kurzem einen GHD Haarfön und bin echt begeistert. Bisher hatten mich immer die hohen Preise abgeschreckt, aber jetzt weiß ich, wo die herkommen – Qualität! Sieht super aus, dein neuer!!! Liebe Grüße Silvia

  5. Ich muss gestehen, von ghd habe ich bisher keinen Produkt probiert. Bisher bin ich ein Remington Fan, zumindest wenn es um Glätteisen geht…Dieser Haartrockner hört sich aber gut an, du hast mich schon neugierig gemacht 🙂 Und der sieht richtig gut aus…
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.