Kaiser-Karl-Truhe und Lebkuchen-Express vom Spezialitäten-Haus

Seid Ihr schon bereit für Weihnachten? Mir ist die letzten Tage aufgefallen, dass ich mich dieses Jahr richtig auf die weihnachtliche Zeit freue. Bei uns werden in der Stadt schon die schönen Beleuchtungen montiert und die ersten Bäume strahlen Abends in der Dunkelheit und schaffen eine tolle Atmosphäre. Und es ist gar nicht mehr so lange hin, bis auch die Weihnachtsmärkte öffnen.

Es wird also Zeit, sich auf Weihnachten einzustimmen. Dazu gehören natürlich die Leckereien und das alljährliche „was schenke ich wem“, was gefühlt von Jahr zu Jahr schwieriger wird. Heute stelle ich Euch zwei ganz traditionelle Geschenkideen vom Spezialitäten-Haus vor, die Kaiser-Karl-Truhe und den Lebkuchen-Express mit einer Spieluhr, prall gefüllt mir Printen, Dominos und Lebkuchen. 

Das Spezialitäten-Haus wurde im Jahr 1984 von Günter Schulteis in Aachen gegründet. Anfangs wurden nur drei Produkte direkt aus der guten Backstube des Meisters versandt. Durch die hohe Nachfrage wurde das Sortiment über 30 Jahre stetig ausgebaut. Heute besteht es aus über 300 verschiedenen Delikatessen – darunter feinste Aachener Printen und Nürnberger Lebkuchen, Dominosteine, Zimtsterne, Spekulatius, Gebäckspezialitäten, Marzipan, Stollen, Baumkuchen, Torten, Kuchen, belgische Pralinés, Honigspezialitäten, Salzgebäcke, Liköre sowie herzhafte Delikatessen.

Das Spezialitäten-Haus setzt dabei auf individuelle Verpackungen, die sich als ideales Geschenk für Freunde eignen und an jeden Ort, auf der ganzen Welt, geliefert werden können. Man hat sogar die Möglichkeit, der Geschenksendung einen ganz persönlichen Gruß mit einem eigenen Foto beizulegen.

1-img_9870

KAISER-KARL-TRUHE

In dieser eleganten, traditionellen Metalldose in Form einer Truhe findet man eine köstliche Auswahl an Aachener Gebäck, natürlich verziert mit Karl dem Großen. Neben Nuss-Honig-Printen, Mandel-Printen und Honig-Printen (jeweils 200g) sind auch die beliebten Dominosteine (125g) in der Truhe zu finden.

1-img_9866

KAISER-KARL-TRUHE

1-img_9873

Gefüllt mit Aachener Gebäck

1-img_9876

Die Kaiser-Karl-Truhe enthält insgesamt 725 Gramm Aachener Gebäck und kostet 17,95 Euro.

LEBKUCHEN-EXPRESS MIT SPIELUHR

Spieluhren haben schon etwas Besonderes! Früher fand ich so etwas immer kitschig, mittlerweile habe ich zu Weihnachten schon mehrere Spieluhren in meinem Haus verteilt. Dabei macht für mich gar nicht die Melodie dieses tolle Gefühl aus (der ist nämlich manchmal echt schrill oder blechern), sondern dieses kleine Rädchen zum aufziehen. Nimmt man den Deckel von Express ab, kann man 200g Lebkuchen-Köstlichkeiten naschen.

1-img_9859

LEBKUCHEN-EXPRESS MIT SPIELUHR

1-img_9861

gefüllt mit Lebkuchen-Köstlichkeiten

1-img_9860

Der Lebkuchen-Express ist eine gefüllte, fahrbare Spieluhrdose und kostet 8,95 Euro.

Möchtest Du die leckeren Lebkuchen, Pralinen oder anderen Köstlichkeiten vom Spezialitäten-Haus ausprobieren, kann ich das Schnupper-Paket mit 1050g empfehlen! Mit dem Gutscheincode 819 kannst Du es sogar versandkostenfrei bestellen.
Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

2 Kommentare

  1. Ich mag diese nostalgischen Truhe sehr gerne, ich habe auch eine und eine weitere vom letzten Jahr. Sehen wirklich toll aus, der Inhalt allerdings ist schon weg 🙂
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.