Monat: Dezember 2016

Meine ganz persönlichen Wünsche und Vorsätze für 2017

2

016 ging mal wieder rasend schnell vorbei. Ich habe gestern erst noch mit einer Kollegin darüber gesprochen. Je älter man wird, um so schneller fliegen die Jahre an einem vorbei. Das ist in manchen sensiblen Momenten ein ganz schön komisches Gefühl.

Dieses Jahr war für mich eigentlich ein ganz normales Jahr, zumindest auf rein persönlicher Ebene! Es hätte an manchen Stellen besser laufen können, dafür gab es wiederum auch ganz tolle Momente, also absolut ausgeglichen.

Einige meiner Wünsche und Vorsätze für 2016 konnte ich umsetzen, wenn auch manchmal nur teilweise. Leider bin ich bei der ein oder anderen Sache auch wieder kläglich gescheitert, aber dazu gleich mehr….. Weiterlesen

Ein Traum in mauve von Basefield

Was habe ich mich die letzten Tage geärgert! Da bekomme ich ganz wundervolle Kleidung von der Marke Basefield und das Wetter macht mir einen ordentlichen Strich durch die Rechnung. Statt meinen neuen Lieblings-Pullover draußen an einem winterlichen Tag mit Sonnenschein zeigen zu können, regnet und stürmt es Tag für Tag.

Da ich Euch die Sachen aber trotzdem unbedingt zeigen möchte, habe ich das Fotoshooting kurzerhand ins Wohnzimmer verlegt. Nichtsdestotrotz habe ich mich bei Sturm und „es wird den ganzen Tag nicht hell-Wetter“ nach draußen gewagt, die Bilder dazu gibt es am Ende dieses Beitrags.  Weiterlesen

Hautpflege im Winter

Meine Haut ist im Winter ziemlich zickig. Sie braucht nicht nur mehr Pflege, sondern ich muss auch wirklich aufpassen, die richtigen Produkte zu verwenden. Habe ich im Sommer noch eine ordentliche Mischhaut, ist das im Winter tatsächlich Tagesform. Meine Haut entscheidet nach dem Aufstehen, ob sie heute schuppig und gerötet ist oder einfach ganz viel Feuchtigkeit braucht. Ausgeglichen ist meine Haut in dieser Zeit nicht!

Die richtige Pflege ist in dieser Zeit sehr wichtig. Sie muss allerdings zum eigenen Hauttyp passen, denn ansonsten erreicht man mit Pflegeprodukten gerne auch mal genau das gegenteilige Ergebnis, was man sich eigentlich erhofft hat. Weiterlesen

Kuschelbett zur Weihnachtszeit

Anzeige || Mein Schlafzimmer ist mein liebster Raum im Haus, aber trotzdem sieht es dort oft aus wie eine Abstellkammer! Wäschekörbe, aufgestelltes Bügelbrett, Bücher und anderen Kram auf den Nachttischen und Klamotten vom Vortag auf der Fensterbank. Hauptsache „Tür zu“ und keiner sieht es 🙂

In den letzten Woche krempeln wir gerade unser Haus so richtig um! Wichtigster Punkt: das Schlafzimmer muss gemütlicher und cleaner werden. Den ganzen Krempel habe ich auf andere Räume verteilt und vieles kam auch direkt in die Mülltonne. Jetzt brauche ich „nur noch“ einen neuen Kleiderschrank, für diesen Traum (in weiß im Landhausstil) muss ich aber leider noch etwas sparen. Weiterlesen

Winterliches Dessert mit Persimon® BOUQUET

Seitdem ich meinen Thermomix habe, bin ich der Küche viel aktiver geworden. Ich probiere ganz viele neue Dinge aus und habe tatsächlich deutlich mehr Spaß beim kochen und backen. Passend zum Winter habe ich diese Woche ein Dessert mit der Persimon® BOUQUET zubereitet.

Kennt Ihr Persimon? Vom Oktober bis Dezember gibt es die großen, ovalen Kakis in den Obstregalen zu kaufen. Sie schmecken wie eine Mischung aus Pfirsich und Mango, sind also süß und unglaublich lecker.  Weiterlesen

Linda´s Box Winter-Edition von Aponeo

A

uf der Suche nach neuen Kosmetik-Boxen habe ich die Versandapotheke Aponeo entdeckt! Mein Fokus lag dabei besonders auf dem Bereich der Naturkosmetik. Auch wenn ich jede Menge herkömmlicher Kosmetik im Schrank stehen habe, ist mir in den letzten Monaten aufgefallen, dass ich immer mehr natürliche Produkte verwende und ich diese auch prima vertrage.

Daher habe ich heute nicht nur einen Tipp für Boxen-Freunde, sondern auch für Liebhaber von natürlicher Kosmetik.

Die Winter-Edition der limitierten „Linda´s Box“ von Aponeo umfasst acht Kosmetik- und Wellnessprodukte mit bekannten Marken wie Nuxe, Primavera oder La Roche Posay im Wert von über 100 EUR. Weiterlesen